Heute scheint es uns noch unrealistisch zu sein, aber in Zukunft könnte es Realität werden:
Die Express Lieferung, die je nach Streckenlänge von unbemannten Fahrzeugen und von Drohnen ausgeführt wird.
Auch wenn es noch nicht offiziell bestätigt ist, plant Google ein Konkurrenz Produkt zu Amazon Prime.
Für weniger als 70 Dollar pro Jahr sollen Kunden ihre Bestellungen innerhalb von 24 Stunden geliefert bekommen.
Noch gibt es verschiedene Gerüchte, wie das Modell funktionieren soll und welche Unternehmen zum Start dabei sind. Von stationären Onlinehändlern wie Walmart ist die Rede – dort könnten die Kunden ihre Pakete dann fertig gepackt abholen, aber das alleine wäre noch keine Konkurrenz zu Amazon, da Amazon mit einer Lieferung bis an die Haustür noch immer deutlichen Vorsprung hätte.
Der Googlewatchblog beleuchtet die langfristigen Pläne von Google näher und da wird es dann interessant.
Um ein kostendeckendes Liefermodell zu etablieren, könnten laut 9to5google in Zukunft unbemannte Fahrzeuge den Transport der Bestellung auf längeren Strecken übernehmen, die Zustellung würden dann Drohnen übernehmen.
So würde das Modell auch Sinn machen, nur die Möglichkeit einer Abholung am gleichen Tag wäre keine große Sensation und würde auch nicht den Preis rechtfertigen.