Beiträge

Ina Steiner von ecommercebytes berichtet, dass eBay.com Änderungen am Suchalgorithmus vorgenommen hat.
Betroffen von dieser Änderung sind Angebote im Auktionsformat, die bisher in der Reihenfolge der noch verbleibenden Restlaufzeit in den Suchergebnissen aufgeführt wurden.
Für die Einblendung von Auktionen spielte bisher das Verhältnis Auktionen / Sofort-Kaufen eine Rolle.
Wurden in der entsprechenden Kategorie 10% der Angebote als Auktion eingestellt, war in etwa jeder 10. Artikel in der Standardsuche ein Angebot im Auktionsformat.
Die bald endenden Auktionen wurden in der Reihenfolge der Restlaufzeit eingeblendet.
Offensichtlich wird eBay nun die Sofort-Kauf Angebote stärker bewerten und die Sichtbarkeit der Auktionen verringern.
Allerdings stelle ich bisher noch keine Änderung bei eBay.com fest, möglicherweise ist die Änderung noch nicht für alle sichtbar. Es wäre eine eBay-übliche Vorgehensweise eine Änderung zunächst nur für einen Teil der Mitglieder sichtbar zu machen und dann zunächst die Ergebnisse der unfreiwilligen Testnutzer auszuwerten.

Für private eBay Verkäufer, die gerne auf das Auktionsformat zurückgreifen, würde diese Änderung weitreichende Folgen haben, weil die Sichtbarkeit der Auktionen deutlich schlechter wäre und die wichtigen Gebote, die oft zum Ende der Auktion eingehen, sicher deutlich weniger werden würden.
Auch Verkäufer, die keinen Top-Verkäufer Status haben und durch Auktionen ihre Sichtbarkeit erhöhen konnten, würden benachteiligt werden.
Das an sich wäre nicht verwunderlich.
eBay will gewerbliche Top-Verkäufer stärken und macht daraus auch kein Geheimnis.
Allerdings wären auch Käufer betroffen, die bei eBay wie in alten Tagen auf Schnäppchenjagd gehen und in letzter Minute bieten wollen. Sie würden die gleich endenden Auktionen in der Standardsortierung nach „beliebteste Artikel“ nicht mehr sehen und müssten aktiv Änderungen bei der Sortierung vornehmen, um die bald endenden Auktionen angezeigt zu bekommen.
Die Erfahrung zeigt jedoch, dass die wenigsten Käufer die Standardsortierung ändern.

In Deutschland kann ich bisher noch keine Änderung erkennen und offiziell gibt es auch noch keine Erklärung, dass Änderungen am Suchalgorithmus vorgenommen werden sollen, aber ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass diese Änderung eingeführt wird.