Beiträge

Auch wenn der heutige Freitag ein Brückentag ist, kommen hier die Links der Woche und die Leseempfehlungen für das Wochenende:

e-Commerce

Vertriebsstrategien:
Innovationen im Online-Handel
Via:Internetworld

Online Strategien für stationäre Händler – expert.de
Via: Kassenzone

Social Media

Im Tal der Tränen: Der Irrtum mit der Facebook-Werbung
Via: etailment

Timeline: Kostenlose Visitenkarten von Moo.com jetzt auch für Unternehmen
Via: Allfacebook

Social-Media-Experte: „Die Zahl der Facebook-Fans spielt keine Rolle“
Via: Wirtschaftswoche

Pinterest für Einsteiger:
Wie Unternehmen die virtuelle Pinnwand nutzen können
Via:Internetworld

Mehrwert durch Pinterest – Sechs Tipps für Unternehmen
Via: SMO14

Amazon

Berliner Startup deckt Mängel in Amazons Benutzerfreundlichkeit auf
Via: net-tribune

MercadoLibre – vom Jäger zum Gejagten – Amazon bereitet Markteinstieg in Lateinamerika vor
Via: IT-Times

Recht

Gerichtsentscheidung über Kundenbewertung:
Onlinehändler darf Bewertung nicht entfernen
Via:Internetworld

LG Berlin: Hohe Anforderungen an E-Mail-Werbung
Via: Dr.Bahr

Bei zu vielen Ebay-Geschäften droht Umsatzsteuerpflicht
Via: Stern.de

Schönes Wochenende!

Gestern ist es mir zum ersten Mal ganz bewusst aufgefallen.
Bei vielen eBay – Produkten schaue ich zunächst bei Amazon nach der Kundenbewertung.
So war es gestern bei dem WoW Angebot von eBay- dem Saugroboter.
Schreiben kann der Verkäufer viel – ich aber wollte wissen was Kunden zu dem Produkt sagen, welche Erfahrungen sie damit gemacht haben und ob sie ihn empfehlen würden.
Diese Info bekomme ich bei eBay nicht.
Bei Ciao, dooyoo und auf ähnlichen Plattformen überzeugen mich die Testberichte inhaltlich sehr selten, daher gehe ich gleich zu Amazon, wenn ich wissen will, was Käufer von dem Produkt halten.
So habe ich z.B. vor kurzem einen Epilierer bei eBay gesucht, dann war ich durch die verschiedenen Angebote verunsichert, bin zu Amazon gegangen, weil ich nach Erfahrungsberichten gesucht habe und habe dann auch bei Amazon gekauft.
Das war in der letzten Zeit bei einigen Produkten so und gestern ist es mir wie gesagt das erste Mal bewusst geworden, dass ich als eBay-Junkie (wieder einmal) zu Amazon gegangen bin, weil ich mehr über den Saugroboter wissen wollte.
Bei dem Saugroboter konnte Amazon preislich nicht mithalten, weil der Preis gegenüber dem WOW Angebot natürlich zu hoch war.
Und etwas verwirrend waren auch die Bewertungen– der rote hatte 4,5, der silberne nur 3,5 Punkte.
Aber darum geht es nicht.
Es geht darum, dass ich ein Produkt bei eBay sehe, das meine Neugier weckt, aber wenn ich mehr darüber wissen möchte, muss ich zu Amazon gehen.

Wie oft schon habe ich bei ebay in den Bewertungen einzelner Verkäufer nach der Bewertung für ein identisches Produkt gesucht- bei High Volume Sellern fast unmöglich bei xxx Bewertungen am Tag ein spezielles Produkt in den Bewertungen zu finden.
Da beschränke ich mich dann darauf in den neutralen und negativen zu schauen, ob das Produkt negativ bewertet wurde oder gehe zu Amazon und schaue dort nach.

Ich würde mir ( wieder einmal) wünschen, dass eBay eine Möglichkeit einbindet, wenigstens in den Bewertungen nach bestimmten Produkten suchen zu können, damit man sich als Käufer ein Bild machen kann.

Ich gehe davon aus, dass ich nicht die einzige bin, die bei eBay-Produkten bei Amazon nach Bewertungen schaut und wenn erst die Preisparität umgesetzt ist, wird es für einige Käufer auch keinen Grund mehr geben, zurück zu ebay zu gehen, wenn sie das Produkt auch bei Amazon günstig kaufen können.