Beiträge

Es wurde viel gemunkelt und geflüstert, am 07.03.12 hat Apple-Chef Tim Cook dann endlich das Geheimnis gelüftet: Das neue iPad ist da, erstmals mit der iPhoto-App und iMovie in FullHD ausgestattet. Wer ein Vorgängermodell besitzt, kann dieses jetzt bei eBay verkaufen und den Gewinn in den neuen Techniktraum mit schnellem LTE-Mobilfunk investieren. Laut einer aktuellen InMobi Studie würden nämlich 65% derjenigen, die vorhaben sich ein neues iPad zu kaufen, auch Vorlieb mit einem iPad 2 oder iPad 1 nehmen, wenn dieses zu einem reduzierten Preis erhältlich ist. Dafür sprechen auch die aktuellen Wiederverkaufszahlen bei eBay: Knapp 100 gebrauchte iPads werden täglich verkauft – Tendenz bei Nachfrage und Verkaufspreisen stark steigend.

Wer möglichst viel erzielen will: iPad-Verkauf via eBay-Auktion*:
– Für ein 32 GB iPad 2 werden durchschnittlich 452 Euro geboten – das entspricht 67% des Neupreises bei UVP 679 Euro.
– Ein iPad 2 mit 16 GB geht in der Regel für 401 Euro über die virtuelle Ladentheke.
– Der durchschnittliche Wiederverkaufswert für ein iPad 1 liegt bei circa 340 Euro.
– Die eBay-App für das iPhone macht das Verkaufen von Produkten besonders leicht. Die zu verkaufenden Artikel mit dem Mobiltelefon fotografieren und in weniger als einer Minute direkt bei eBay einstellen. Eine ausführliche Übersicht finden Sie hier: http://anywhere.ebay.de/mobile/iphone/ebay/.
– Alle Angebotsbedingungen zum kostenlosen Einstellen bis Ende April finden Sie hier: http://pages.ebay.de/promos/F2C_120118/index.html.
– Einige hilfreiche Hinweise, wie Sie erfolgreich Produkte bei eBay einstellen und verkaufen, finden Sie in den eBay Verkaufstipps: http://presse.ebay.de/sites/presse.ebay.de/files/102055.pdf.

Für’s schnelle Geld: iPad-Verkauf via „eBay Sofort-Verkauf“:

– eBay-Mitglieder, die unter http://sofortverkauf.ebay.de Basisinformationen über ihr Elektronikgerät eingeben, erhalten basierend auf dem Zustand des jeweiligen Geräts umgehend ein Preisangebot. Das Einschicken der Geräte ist kostenfrei und beinhaltet die Löschung sämtlicher persönlicher Daten. Sobald das Gerät eingetroffen und dessen Zustand überprüft ist, wird der Ankaufspreis auf das PayPal- oder Bankkonto des Kunden überwiesen.
– Von den im Februar angekauften iPads waren rund 65% iPads 2 und 35% iPads 1.
– Der Durchschnittspreis für alle angekauften iPads 2 betrug im Februar 379 Euro.
– Das meisteingeschickte iPad 2 ist das 16 GB Wi-Fi 3G Modell. Der Durchschnittspreis liegt hier bei 374 Euro. Das entspricht 62% des Neupreises.

* Werte erhoben durch Terapeak im Auftrag von eBay 05.12.2011 – 03.03.2012

Erst im Oktober 2010 hat eBay.com mit „Instant Sale“ eine Plattform gelauncht, auf der amerikanische Kunden mit wenigen Klicks ihre gebrauchte Elektronik sofort gegen Bargeld verkaufen können.
Hier hatte ich darüber berichtet:
Brandneu & sensationell: Sofort bei eBay gegen Cash verkaufen!

Seit dem Start vor knapp 5 Monaten wurden über Instant Sale 38.000 iPads angeboten, 22.000 davon in der letzten Woche seit das neue IPad 2 in USA auf dem Markt ist.
Via: eBay Ink

Natürlich werden nicht alle, die ihr IPad zum Kauf angeboten haben, das Instant Sale Angebot auch angenommen haben, aber es zeigt, dass es eine enorme Nachfrage für Plattformen gibt, die den schnellen & unkomplizierten Verkauf im Netz anbieten.
In Deutschland gibt es keine eBay-integrierte Plattform, auf der Sie Ihre gebrauchte Elektronik verkaufen können, aber es gibt Anbieter wie
wirkaufens.de
, auf denen gebrauchte Elektronik vom Handy, über die Digitalkamera, bis hin zu Navigationsgeräten, Konsolen, iPods, Mp3-Player aber auch eBook Reader und natürlich auch IPads mit wenigen Mausklicks verkauft werden können.
Natürlich liegen die Preise unter den durchschnittlichen eBay-Verkaufspreisen, aber nicht jeder hat Lust und Zeit, seine Artikel bei eBay oder Amazon einzustellen und sich der kompletten Verkaufsprozedur vom einstellen, über den Mail-Support und die Abwicklung bis hin zum Versand zu stellen.
Auch ich habe schon für Bücher den Momox.de – Express Ankaufsservice genutzt und war begeistert:
Gebrauchte Bücher ( Spiele, CDs, DVDs) einfach online verkaufen – meine Erfahrung mit momox.de.

Ankauf-Plattformen treffen den Nerv der Zeit

Für viele Privatverkäufer, die nur selten bei eBay verkaufen ist eBay oft zu kompliziert, zudem sind viele durch die fast tägliche Berichterstattung über Abmahnungen verunsichert und wissen gar nicht mehr was sie überhaupt gefahrlos verkaufen dürfen und wie sie es beschreiben müssen, um sich keinen Ärger einzuhandeln.
Auch der PayPal Zwang für Verkäufer, die weniger als 50 Bewertungspunkte haben, schreckt einige Gelegenheitsverkäufer ab.
Da kommen diese Ankauf-Plattformen für viele wie gerufen und die Zahlen belegen es:
In den wenigen Monaten, in denen eBay Instant Sale am Start ist, haben bereits mehr als 1 Million Kunden ihre Elektronik an eBay Instant Sale verkauft.

Auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) zählt die „iZone“ zu den Highlights. Hier dreht sich eine Woche lang alles um Mac, iTech und Apps. Auch die aktuellen eBay-Verkaufszahlen bestätigen: Produkte für den iTech-Markt sind auf dem Online-Marktplatz die absoluten Verkaufsrenner. Allein das iPhone hat in den letzten drei Monaten ein Handelsvolumen von 30 Millionen Euro* erzielt.

Die eBay iTech-Fakten auf einen Blick:
Dockingstation, Ladekabel, Kopfhörer: durchschnittlich alle 45 Sekunden geht iPhone-Zubehör über die virtuelle Ladentheke.
– Mit iPads wurde seit Markteinführung ein Handelsvolumen von 1,5 Millionen Euro** erzielt.
– Mit den häufigsten Suchanfragen zählt das iPhone 3GS zu den beliebtesten Artikeln auf eBay.
.Der Klassiker bleibt ein Hit: Alle 20 Minuten wechselt ein MacBook den Besitzer. Damit wurde ein Handelsvolumen von 4,8 Millionen Euro erzielt.

Auf dem Online-Marktplatz eBay dreht sich vom 02.09.-08.09. alles um die IFA. Unter „WOW! Angebote“ gibt es täglich tolle Deals: LCD-Fernseher, Heimkinoanlagen, Netbooks und Navigationsgeräte – per Sofortkauf zum Festpreis und versandkostenfrei!

* Verkaufsdaten erhoben auf Terapeak.de, Beobachtungszeitraum 25.05. bis 26.08.2010.
** Verkaufsdaten erhoben auf Terapeak.de, Beobachtungszeitraum 15.06. bis 26.08.2010.

ebay Meldung:

Liebe eBay-Verkäufer,

seit dem 30. Mai 2010 können auf eBay.de iPads verkauft werden. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Anzahl von iPads, die auf eBay.de von nicht autorisierten Verkäufern von Apple-Produkten angeboten werden kann, limitiert und auf einen wöchentlichen Verkaufsrhythmus beschränkt. Falls ein Verkäufer iPads in einer anderen Kategorie als „Computer > Tablet Computer“ anbietet, um mehr Artikel als vorgesehen zu verkaufen, wird er darauf hingewiesen und kann sein Produkt nicht einstellen.

Wie viele iPads kann ein Verkäufer auf eBay anbieten?
– Autorisierte Apple-Verkäufer: unbegrenzte Anzahl
– Verkäufer mit Top-Bewertung: bis zu 8 Produkte pro Woche
– Verkäufer, die sich bereits auf die Kategorie „Computer“ spezialisiert haben: bis zu 8 Produkte pro Woche

Herzliche Grüße
Ihr eBay-Team

Eine wirkliche schöne Grafik zu den Ipad Verkäufen bei eBay hat Techcrunch hier zur Verfügung gestellt!
Es sind schon sehr spannende Zahlen, die sich dort ablesen lassen.
So wurden z.B. in den Vereinigten Arabischen Emiraten für die 64GB IPads durchschnittlich $537 über „Normalpreis“ gezahlt, in Rußland waren es $306 über Preis für das 32GB IPad und in Griechenland für das 16GB IPad $269 über Preis.
Die VAE stehen übrigens noch nicht auf der Liste für den offiziellen IPad Verkauf, hier wird eBay also weiterhin erste Anlaufstelle bleiben.

65 % der bei eBay.com angebotenen iPads wurden ins Ausland verschickt, die meisten davon nach Großbritannien.
Insgesamt dominiert Europa beim IPad Einkauf bei ebay.com.
Erstaunlicherweise wurden aber auch IPads innerhalb von Amerika verkauft, obwohl die Preise bei eBay.com durch die internationale Nachfrage deutlich höher waren als die offiziellen Preise, zu denen ein Amerikaner das IPad hätte kaufen können.
Warum diese Bieter ( immerhin 35 % ) ihr IPad zu Höchstpreisen bei ebay.com gekauft haben, wird wohl ein Rätsel bleiben.