Beiträge

Wie jeden Freitag kommen heute wieder die Links und Leseempfehlungen der Woche:

Recht

BGH zu Werbung mit durchgestrichenen Preisen
Via: Mein Recht im Netz

Studien

Fast jeder zweite EU-Bürger kauft bereits online
Via: Shopbetreiber-Blog

eCommerce

Die 300 größten Webshops Europas:
Die Top Ten machen ein Viertel des Umsatzes
An erster Stelle: Amazon
Via: Internetworld

Werbung auf Youtube

Mehr Aufmerksamkeit gewinnen:
Youtube startet zwei neue Werbeformate in Deutschland
Via: Internetworld

Landingpage-Optimierung

3 Diät-Landingpages im Eyetracking-Test und 17+1 Dinge die wir daraus lernen können
Via: Konversionskraft

Facebook

Was bringt Facebook Connect für Online-Händler?
Via: ecommerce-lounge

Geschäftsideen für eBay

Unter der Lupe: Die Ebay-Gutachter Geschäftsidee

Buchempfehlung

Die neuen Marketing- und PR-Regeln im Web 2.0: Wie Sie im Social Web News Releases, Blogs, Podcasting und virales Marketing nutzen, um Ihre Kunden zu erreichen

Auf einer meiner anderen Webseiten habe ich über eine Wasserkletterwand geschrieben und sehe an den Zugriffen nach Suchbegriffen , dass viele aktiv danach suchen:
Aqua Climbing heißt das Zauberwort und bei ebay in Deutschland konnte ich keinen Artikel dazu finden, obwohl es offensichtlich eine recht große Marktlücke ist.
So muss man sich das vorstellen:

Hier der Link zum Hersteller

Heute ist wieder Sonntag- Zeit für eine neue Geschäftsidee!

Treadmill Bike

Bei der Recherche ob es diesen Artikel in Deutschland schon gibt, bin ich im Netz auf mehrere Foren gestoßen, in denen die Frage gestellt wurde: Laufband oder Fahrrad?
Nun – man muss sich nicht entscheiden, denn jetzt gibt es das „Treadmill Bike“ – Fahrrad und Laufband in einem!
Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Bike auch in Deutschland laufen würde

Sieht lustig aus:
Hier ein Youtube Video:

Mehr Infos finden Sie hier.

Heute gibt es noch eine zweite Marktlücke für eBay Deutschland:

Sowohl bei Amazon.com als auch bei eBay.com im Angebot ist der Hochstuhl für Hunde:

Ich hatte überlegt, ob ein solcher Stuhl vielleicht Tierquälerei ist, aber ich denke, wenn es dem Hund dort nicht gefällt, springt er einfach raus.
Wenn ich mir ansehe, welche Accessoires es für Hunde gibt – von Schuhen über Pullis, Jacken, Taschen, Schmuck bis hin zu Betten, Sofas und Hundebuggys könnte ich mir vorstellen, dass ein Hochstuhl auch Abnehmer findet, zumal es ja tatsächlich Hunde gibt, die mit der Familie am Tisch sitzen.

Am nächsten Sonntag ( 2.Mai ) gibt es wie jeden 1. Sonntag im Monat die Top-eBay-Suchbegriffe des letzten Monats, aber für den darauffolgenden Sonntag ( 9.Mai) habe ich schon neue Marktlücken gesammelt.

Hier kommt wieder eine “ Sonntagsidee“ – eine Marktlücke bei eBay Deutschland:

Mit Erschrecken sehe ich auf den Straßen, dass Schnurrbärte à la Magnum wieder Einzug in Deutschland halten.
Aber gut – über Geschmack lässt sich nicht streiten.

Für Schnurrbartfans gibt es ein tolles Accessoire – natürlich aus USA!

Leider bin ich nicht sicher, ob es in der Form in Deutschland überhaupt erlaubt ist:

Der „Carstache“ – der Schnurrbart fürs Auto.

Wenn ich sehe, wie viele Wimpern bei eBay für den Twingo verkauft werden, könnten die Carstaches bei eBay laufen.

Vielleicht kann man sie alternativ auch als Aufkleber fertigen lassen – als männliche Antwort auf die Twingo-Wimpern sozusagen.

Hier der Link zur Webseite des Anbieters.

Am Sonntag gibt es meistens nicht viel zu berichten, daher gibt es hier jeden 1. Sonntag im Monat die Top-Suchbegriffe bei eBay aus dem Vormonat.
Einen weiteren Sonntag im Monat werde ich mit Geschäftsideen / Marktlücken füllen, die mir im Netz ( meistens in USA) über den Weg laufen.

Ich werde die Produkte nicht einzeln intensiv durchrecherchieren, nur auflisten, was ich nach kurzer oberflächlicher Recherche bei eBay Deutschland nicht oder nur in sehr geringer Stückzahl gefunden habe.
Viele Produkte werden Ergänzungsprodukte zu bestehenden Sortimenten sein- also Produkte, die Verkäufern mit passenden Sortimenten Zusatzumsätze bringen könnten.

Ein Beispiel: Hier habe ich im Juli 2009 über “ Stöckelstulpen“ geschrieben, die bis heute kein Verkäufer bei eBay anbietet.
Analysiere ich die Keywords, die die Leser zu Take-me-to-auction bringen, sind “ Stöckelstulpen“ immer wieder dabei.
Jeden Monat – und das seit Juli 2009!
Die Leute da draußen suchen also aktiv nach Stöckelstulpen- ein Schuhverkäufer bei eBay könnte sich hier zusätzlichen Traffic in den Shop sichern.

Hier kommt also die erste Sonntagsidee:

Drinkmarkierer

Was sind Drinkmarkierer? Wie sehen Sie aus?
Hier ein Link zu dem amerikanischen Anbieter:
Drinkmarx

Diese Drinkmarkierer sind nicht nur zum markieren von Drinks geeignet, sondern schützen zusätzlich davor, sich die Finger zu verbrennen!
Zum markieren im Sommer perfekt für Gartenparties – im Winter für den Glühweinabend!
Finde ich klasse und habe ich so in Deutschland noch nicht gefunden!

Wer schnell und unkompliziert seine gebrauchte Technik von Digitalkamera über Laptop, Handy, IPod, Konsole, MP3-Player usw. verkaufen will und keine Lust hat, die Artikel selbst bei eBay einzustellen, findet bei „wirkaufens.de“ vielleicht einen zukünftigen Abnehmer.
Diese neue Plattform ist wunderbar einfach und völlig unkompliziert gestaltet!
Einfach den Namen des Gerätes eingeben, das verkauft werden soll, ein paar Fragen zum Gerät beantworten, den Zustand angeben ( das ganze dauert weniger als 1 Minute) und schon bekommt man einen Preisvorschlag.
Nimmt man den Vorschlag an, kann man sich im nächsten Schritt einen DHL Paketschein ausdrucken, gibt das Gerät zur Post und erhält dann umgehend die Gutschrift auf das Konto oder auch per PayPal.
Zur Preisberechnung werden die eBay & Amazon – Durchschnittspreise herangezogen und natürlich liegen die Preisvorschläge von “ wirkaufens“ etwas darunter, aber man spart sich auch viel Arbeit und Stress und es geht schnell!
Man muss keine eigenen Bilder machen, keine eigenen Texte schreiben, keine Marktrecherchen anstellen, keine Mails beantworten, keine einzelnen Pakete für jedes Produkt packen und man muss sich auch nicht mit den neuesten Gesetzen auseinandersetzen.
1 Minute- verkauft!
Im Moment ist die Seite noch etwas lahm, aber das wird sich hoffentlich in Zukunft ändern!


WIRKAUFENS - Der Elektronikankauf im Internet


Die Geschäftsidee ist clever!
Die Geräte werden aufbereitet und landen natürlich wieder im Verkauf.
Das ist grundsätzlich eine sehr gute Geschäftsidee für viele Kategorien!
Ich denke da z.B. spontan auch an Handtaschen, Designermode, Kinderspielzeug usw.
Ich kenne viele, die sich nicht die Mühe machen wollen bei eBay Einzelteile einzustellen, weil es ihnen zu kompliziert ist, weil sie weder Lust noch Zeit haben Angebote einzustellen, zu überwachen und den Versand abzuwickeln.
Menschen, die auch gerne einen “ Abschlag “ in Kauf nehmen- Hauptsache ihnen bleibt die Arbeit erspart.
Und ein Profi kann dann aus den eingelieferten Artikeln bei eBay und Amazon wieder Profit schlagen.
Eine wirklich gute Idee, die hoffentlich Nachahmer in verschiedenen Kategorien findet.

Bei Webtum.de habe ich heute über eine Geschäftsidee gelesen, die mir sehr ausbaufähig erscheint: Ein Hundehalsband mit GPS um entlaufene Vierbeiner orten zu können.
Sicher wäre auch eine kleinere Version für Katzen, die vermutlich eher einmal verschwinden, ein interessantes Produkt.


(Ironie: Ich kann es mir nicht verkneifen mir vorzustellen, dass auch Ehefrauen ihrem Göttergatten ab und zu gerne einen GPS Sender um den Hals binden würden:-))
Die Möglichkeiten scheinen mir also sehr vielfältig zu sein und bei 5,5 Millionen Hunden in Deutschland ( und vermutlich einer ähnlich hohen Zahl an freiheitsliebenden Katzen) scheint mir das ein riesiger Markt zu sein, der offensichtlich noch nicht großflächig gedeckt ist.
Wer sich mit dem Thema auseinandersetzen möchte, findet hier den Artikel und hier den Link zur Webseite des amerikanischen Anbieters.

Eine Geschäftsidee der sympathischen Art hatte der 35-jährige Architekt Manfred Schmidt.
Er nutzt die Power der “ Best Ager “ und lässt Omas für sich handarbeiten.
Auf seiner Webseite “ Oma Schmidt’s Masche “ finden sich handgemachte Produkte “ seiner “ mittlerweile 39 „Häkelomas“ , die mit Begeisterung für ihn arbeiten und sich so ihre Rente aufbessern.
Die Produkte sind witzig, originell aber auch nützlich, wie z.B. die klassischen selbstgehäkelten Topflappen mit verschiedenen Motiven.
Die Idee war so erfolgreich, dass es neben dem Webshop bereits ein Ladengeschäft in Stuttgart gibt.
Oma Schmidt- die Namensgeberin und Großmutter des Gründers – ist mit 78 Jahren noch aktiv dabei werkelt am liebsten auf dem Sofa, der Terrasse oder auf Butterfahrten.
Mir gefällt diese Idee und sie zeigt wieder einmal eines: Jeder kann – unabhängig vom Alter – noch einmal erfolgreich durchstarten und Nischen gibt es auch genug- man muss nur Ideen haben!

Diese Idee ist klasse, wenn sie auch für eBay deutlich verändert werden müsste!
Ein Grafik-Student aus Leipzig hat kurzerhand das bekannte und beliebte Partykonfetti etwas verwandelt und produziert es unter dem Namen “ Pornconfetti “ ausschließlich aus deutschen Pornoheften.
10.000 Dosen hatte er vorproduziert, bereits nach 14 Tagen waren 6500 Stück zu einem Preis von € 4,99 verkauft. Ein sensationeller Erfolg für einen Newcomer und sicher auch eine Idee für eBay- obwohl ich hier natürlich keine Pornohefte nehmen würde.
Es gibt ja immer Trends, Hypes und Mottoparties für die man dann spezielles Konfetti herstellen könnte.
Hier der Link zur Webseite.