Beiträge

Wie golem.de gerade meldet, hat DHL den Versandmarkenausdruck mit Adobe Reader gestoppt.
Aus technischen Gründen wird das Druckverfahren über den Adobe Reader nun seit Ende September nicht mehr angeboten.
Laut DHL entsprach das Druckverfahren über Adobe Reader nicht mehr den aktuellen Sicherheitsstandards und die Systemeinstellungen hätten häufig zu Problemen beim Druck der Versandmarken geführt.
Versandmarken lassen sich weiterhin über Java von Sun Microsystems direkt aus dem Browser ausdrucken, erklärte die Sprecherin.

Im Juni versenden Sie Ihre Artikel besonders günstig nach Österreich. Nutzen Sie die
eBay-Versandlösung in Mein eBay für Pakete bis 5 kg und sparen Sie bis zu 18%!
1. Einfach Absender- und Empfängerdaten eingeben.
2. Nur 13,90 € für den Versand eines Pakets bis 5 kg nach Österreich per PayPal,
Giropay oder Kreditkarte bezahlen.
3. Paketmarke ausdrucken und in Ihrer Postfiliale, DHL Packstation oder Paketbox
abgeben. Oder Sie buchen gleich eine Abholung bei Ihnen zuhause dazu.

Hier alle Infos

Lieferverzögerungen durch Flugausfälle

eBay weist Käufer aktuell darauf hin, bei Bewertungen die ungewöhnlichen Umstände zu berücksichtigen!

Hier die offizielle Mitteilung:

Liebe eBay-Verkäufer,

im Zusammenhang mit der Aschewolke und verzögerten Luftpostsendungen wird Käufern nun ein Text angezeigt, welcher sie daran erinnert, die ungewöhnlichen Umstände in ihrer Bewertung zu berücksichtigen.

Herzliche Grüße
Ihr eBay-Team


eBay hat eine aktuelle Info zum Thema Flugausfälle durch Vulkanasche veröffentlicht:
Luftpostsendungen können von den aktuellen Behinderungen betroffen sein. Wir gehen demnach davon aus, dass sich hierbei vor allem Sendungen aus dem bzw. ins Ausland verzögern können.
Bitte beachten Sie dies bei Ihren Käufen und Verkäufen auf eBay. Wir raten Verkäufern dazu, Ihre Käufer offen und transparent über die Gefahr von Verspätungen zu informieren.
eBay wird genau beobachten, ob die Bewertung der Versandzeit durch die Ereignisse stark beeinträchtigt wird. Wir halten Sie auf dem Laufenden soweit sich weitere Informationen ergeben.

DHL meldet:
Mögliche Service-Einschränkungen
Bitte beachten Sie, dass es infolge der Vulkaneruption in Island zu Service-Einschränkungen kommen kann, die auf der vorübergehenden Sperrung des Luftraums durch nationale Behörden in Teilen Nord- und Westeuropas basiert.
Wir beobachten die Situation genau und haben entsprechende Notfallpläne in Kraft gesetzt, um den Einfluss auf unseren Service so gering wie möglich zu halten und alle Sendungen in den betroffenen Gebieten so schnell wie möglich zuzustellen.


UPS meldet:
In Folge der Eruption eines Vulkans in Island wurde in vielen Ländern Europas der Luftverkehr geschlossen, was auch zu Beeinträchtigungen des UPS Flugverkehrs führt. Aus diesem Grund wird es zu Verzögerungen nach, von und innerhalb Europas kommen. Bitte beachten Sie, dass die Abholungen heute wie immer stattfinden werden. UPS beobachtet die Situation, die sich stündlich verändert, sehr genau und wird sein Netzwerk anpassen, um besten Service für seine Kunden sicherzustellen.
UPS Service Garantien finden aufgrund der außergewöhnlichen Umstände, die das Transportnetzwerk beeinflussen, keine Anwendung.

Durch den Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjalla ist der deutsche Flugverkehr seit gestern erheblich eingeschränkt.
Im Postverkehr gibt es bisher jedoch keine nennenswerten Beeinträchtigungen durch die Einschränkungen im Luftverkehr.
Bei der Bundespost gibt es es nur drei Luftpost-Flüge pro Nacht.
Die betroffenen Sendungen wurden per Lastwagen transportiert und erreichen so mit höchstens einem Tag Verspätung den Empfänger.
Auch die Post-Frachtsparte DHL konnte die Transporte auf die Straße verlagern.
Unklar ist noch, ob die Postflüge in der Nacht zu Samstag ganz oder teilweise nicht starten können.

DHL und Hermes versprechen zwar, dass Pakete, die bis Dienstag, 22.12.2009 um 12.00 Uhr aufgegeben werden noch pünktlich zum Fest eintreffen- verlassen würde ich mich darauf nicht!
Bei uns haben die Umsätze seit gestern eine Vollbremsung eingelegt und ich muss sagen: So ganz unglücklich bin ich darüber nicht, wenn ich die Mails von denen lese, die gerade noch gekauft haben.
Überweisen online ( statt z.B. mit PayPal zu bezahlen oder per Nachnahme zu bestellen) und erwarten, dass die Ware pünklich- am besten noch am Mittwoch eintrifft.
Ich kann heute schon die DSR für die nächsten 3 Tage im Bereich Versandzeit sehen…!

Bearbeitungszeit beachten

Alle eBay-Verkäufer haben eine “ Bearbeitungszeit“ hinterlegt.
Diese ist bei uns z.B. mit 2 Tagen nach Zahlungseingang hinterlegt, nur liest oder versteht das offenbar kaum ein Käufer.
eBay kann man das nicht vorwerfen. „Nach Zahlungeingang“ ist, obwohl eigentlich selbsterklärend, zusätzlich sogar verlinkt und noch einmal explizit erklärt, mehr kann eBay wirklich nicht tun!
Für den Käufer bedeutet das “ nach Zahlungseingang“ aber in der Regel frei interpretiert:
Die Ware trifft 2 Tage nach dem Kauf ein und wenn dem nicht so ist, kommt die Strafe in Form von 1-2 Sterne DSR für den Verkäufer.
Gerade jetzt in der “ Versandkritischen“ Zeit vor Weihnachten wird es „kleine Sterne“ hageln, weil die Kunden zu spät bestellen und der Verkäufer dann in ihren Augen die Schuld daran trägt, wenn die Ware nicht pünktlich eintrifft.
Natürlich gibt es Verkäufer, die es bei heute oder morgen getätigten Onlineüberweisungen noch pünktlich zum Fest schaffen würden, nur wir gehören z.B. nicht dazu, weil unsere Abläufe einfach anders sind und das sagt der Hinweise “ 2 Tage nach Zahlungseingang“ auch ganz klar aus.
Bei uns wird tagsüber gebucht und am nächsten morgen verschickt – eigentlich hätten wir sogar einen Tag als “ Bearbeitungszeit“ hinterlegen können, aber um einen Puffer zu haben, habe ich sicherheitshalber sogar zwei Tage gewählt.
Trotzdem erwartet der Kunde die Lieferung pünklich zum Fest, selbst wenn er die Überweisung erst am Montag tätigt.

Tipp für Käufer:
Prüfen Sie die angegebene Versandzeit

Einfach auf “ Details aufrufen“ klicken und dann unter


Versanddauer im Inland“ prüfen, wie viele Tage „NACH ZAHLUNGSEINGANG“ der Verkäufer die Ware verschickt.
Schön wäre es auch wenn Sie bei Bestellungen, bei denen der Versand Ihrer Meinung nach zu lange gedauert hat, vor Abgabe einer 1-2 Sterne Bewertung noch einmal nachsehen würden, welche Versandzeit hier angegeben war.

Abschließend hier noch eine kleine Liste mit Online-Shops, die bei Einhaltung bestimmter Fristen eine Liefergarantie bis Weihnachten bieten:


Vielfalt gibt's bei Otto!

Otto Standard*: Liefergarantie bis 24.12, bei Bestellungen bis zum 21.12., 22 Uhr

Otto 24-Stunden-Lieferung* bis 24.12. bei Bestellungen bis zum 23.12., 12 Uhr. Kosten: 9,95 Euro

Amazon Standard*: Liefergarantie bis zum 24.12. bei Bestellungen bis zum 22.12., 23.59 Uhr

Amazon Overnight-Express*: Liefergarantie bis zum 24.12. bei Bestellungen bis zum 23.12., 18:45 bzw. 20:30 Uhr. Kosten: 13 Euro

Amazon Premiumversand*: Liefergarantie bis zum 24.12. bei Bestellungen bis zum 23.12., 16:30 bzw. 17:30 Uhr. Kosten: 6 Euro

Amazon Evening Express*: Liefergarantie bis zum 24.12. bei Bestellungen bis zum 24.12., 6 Uhr – Nur Lieferungen an Packstationen in Frankfurt am Main und Berlin, Zustellung bis 19 Uhr. Kosten 25 Euro.

*Bei allen Produkten ist natürlich die Verfügbarkeit Voraussetzung. Dies muss auf den jeweiligen Angebotsseiten individuell geprüft werden.


Bei eBay je nach Händler- bitte prüfen und im Zweifelsfall nachfragen!

Und für Geschenke in allerletzter Minute bieten sich natürlich Geschenkgutscheine an, die man im Notfall online ausdrucken und dann verschenken kann!

DHL wird offizieller Partner der eBay-Tocher Afterbuy.
Afterbuy ist ein professionelles Verkäufertool, mit dem z.Zt mehr als 51.000 Benutzer rund 68 Millionen Artikel verwalten.
Ab sofort können Verkäufer die mit Afterbuy arbeiten während des Rechnungsdrucks gleich die passenden Versandscheine ausdrucken.
Der Transportstatus der Pakete mit Sendungsnummer, Versandbestätigung und Versanddatum wird direkt in die Auftragsübersicht übertragen.
Die Kooperation soll zunächst bis November 2010 laufen.