Schlichtungsversuch gescheitert: 400 eBay Mitarbeiter müssen gehen

//Schlichtungsversuch gescheitert: 400 eBay Mitarbeiter müssen gehen

Schlichtungsversuch gescheitert: 400 eBay Mitarbeiter müssen gehen

Seit im Oktober bekannt wurde, dass erneut 400 Mitarbeiter bei eBay entlassen werden sollen, haben Ver.di und der Betriebsrat unter Zuhilfenahme eines Schlichters versucht eine Eingung mit eBay zu erzielen.
Leider sind die Verhandlungen gescheitert, nun beginnen die Sozialplanverhandlungen.
Der Betriebsrat hat jedoch angekündigt weiter kämpfen zu wollen und findet vermutlich große Zustimmung und Unterstützung bei den eBay-Mitgliedern.
Der Kundensupport gehörte noch nie zu eBays Stärken.
Wenn nun weitere 400 Mitarbeiter gehen- auch wenn einige von ihnen vielleicht "nur" nach Dublin umziehen müssen - sind dadurch auch die eBay-Mitglieder betroffen, die sicher lieber sehen würden, dass mindestens 1000 neue Mitarbeiter eingestellt werden.
Die Verbesserung des Supports stand schon immer auf dem Wunschzettel vieler eBay-Mitglieder - mit weniger Mitarbeitern wird eBay sich weiteren Unmut zuziehen, denn besser wird der Support dadurch sicher nicht!
Quelle: Berliner Morgenpost

By | 2011-09-12T15:36:22+00:00 December 15th, 2009|Aktuelles|Comments Off on Schlichtungsversuch gescheitert: 400 eBay Mitarbeiter müssen gehen
SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d bloggers like this: