Rapper Sido ist eBay-Kunde und aktuell auf der Suche nach einer Breitling Uhr.
Sein Limit 1200 Euro.
An sich nichts erwähenswertes, aber für seine Interviewpartnerin von der Welt sicher ungewöhnlich, dass sie warten muss, während er die eBay-Auktion beobachtet.
Ob er keine Angst hat ein Plagiat zu ersteigern? sorgt sich die Journalistin.
Nö, schließlich habe er doch die Adresse des Verkäufers.
Ganz entspannt - Sido weiß: nicht alle Verkäufer bei eBay sind Betrüger und warum kein Schnäppchen bei eBay machen? Finde ich sehr sympathisch!
Sein bürgerlicher Name ist übrigens Paul Würdig- falls jemand gerade eine Breitling an ihn verkauft hat und sie demnächst an Sidos Handgelenk sieht:-)