Zu ungewohnt später Stunde, aber noch rechtzeitig vor dem Wochenende, kommen hier die Links und Leseempfehlungen der Woche:

e-Commerce

Angriff auf Online-Handel – Haustür-Zustellung droht das Aus!

Logistik: Auf dem letzten Meter kennt der Kunde kein Mitleid
Via: etailment

Amazon bei Top-Produkten am günstigsten
Via: Internetworld

Zusatzumsätze durch Lieferung am gleichen Tag
Via: Internetworld

Buhmann E-Commerce: Zalando: "Online-Schelte juckt Kunden nicht"
Via: Internetworld

SEO

SEO für Modeshops
Via: Internetworld

Mobile Commerce: Wie Sie ohne mobile Lösung täglich mehrere tausend Euro verlieren
Via: eCommerce-Lounge

Marketing

Bewegtbild bringt Klicks
Via: Internetworld

Recht

Verkaufen auf Amazon: Das müssen Händler 2014 zu AGB, Vertragstexten und Widerruf wissen

Schönes Wochenende!

Tags:

Mit dem Verkaufsstart des neuen Samsung Galaxy S5 ist ab heute auch die PayPal-App mit Fingerabdruck-Erkennung erhältlich. Durch die neue biometrische Funktion können sich Nutzer beim Einkaufen mit dem Smartphone mit ihrem Fingerabdruck in der PayPal-App einloggen und schneller und sicherer bei Händlern online und im Laden bezahlen - und dabei auf die Eingabe ihres Passworts verzichten. Nutzer des Samsung Galaxy S5, die mit PayPal einkaufen, haben zudem die Möglichkeit, sich bei ausgewählten Händlern Rabatte im Wert von bis zu 40 Euro oder mehr* zu sichern - wie beispielsweise bei brands4friends, Blume2000 oder Douglas.

PayPal bietet Nutzern damit ein sicheres und nahtloses Einkaufserlebnis. Die neue FIDO Ready™ Software sorgt für eine sichere Kommunikation zwischen dem Fingerabdruck-Sensor auf dem Gerät und dem Cloud-basierten Service von PayPal. Die einzige Information, die das Gerät an PayPal übermittelt, ist ein verschlüsselter Code, mit dessen Hilfe PayPal die Identität des Nutzers feststellen kann, ohne dafür biometrische Daten auf einem PayPal-Server speichern zu müssen. Der Login per Fingerabdruck zum Einkaufen mit PayPal ist ab heute in 25 Ländern weltweit möglich, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz.

*Für Angebote gelten die Bedingungen des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen finden Sie auf der Händlerwebsite. Alle Angebote sind freibleibend.

Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
EUR 510,00 (25 Gebote)
Verbleibende Zeit: 1h 29m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
EUR 527,00 (19 Gebote)
Verbleibende Zeit: 1h 52m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S5 G900F 16 GB black schwarz Android Smartphone LTE  NEU OVP
Samsung Galaxy S5 G900F 16 GB black schwarz Android Smartphone LTE NEU OVP
EUR 749,00
Verbleibende Zeit: 3h 5m
Sofort-Kaufen für nur: EUR 749,00
Sofort-Kaufen
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
EUR 560,00
Verbleibende Zeit: 4h 1m
Sofort-Kaufen für nur: EUR 560,00
Sofort-Kaufen
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F - 16 GB - Charcoal Black / Schwarz
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F - 16 GB - Charcoal Black / Schwarz
EUR 517,00 (17 Gebote)
Verbleibende Zeit: 5h 4m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Copper Gold (Ohne...
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Copper Gold (Ohne...
EUR 531,00 (18 Gebote)
Verbleibende Zeit: 5h 15m

Jetzt bieten

    SAMSUNG GALAXY S5 16GB SM-G900F (aktuelles Modell) NEU OVP
SAMSUNG GALAXY S5 16GB SM-G900F (aktuelles Modell) NEU OVP
EUR 590,00
Verbleibende Zeit: 5h 27m
Sofort-Kaufen für nur: EUR 590,00
Sofort-Kaufen
Samsung Galaxy S5 16 GB Weiss Neu OVP mit Garantie & Rechnung,sofort lieferbar!!
Samsung Galaxy S5 16 GB Weiss Neu OVP mit Garantie & Rechnung,sofort lieferbar!!
EUR 515,99 (34 Gebote)
Verbleibende Zeit: 5h 34m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB -  Black
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Black
EUR 334,00 (13 Gebote)
Verbleibende Zeit: 6h 21m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S 5 SM-G900F 16GB shimmery White ohne SIM-Lock
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F 16GB shimmery White ohne SIM-Lock
EUR 453,00 (5 Gebote)
Verbleibende Zeit: 8h 20m

Jetzt bieten



« Previous12345...910
Tags:

Der Zahlungsdienstleister Klarna startet „Klarna Checkout” auch in Deutschland. Die neuartige Zahlungslösung ermöglicht Online-Shoppern, einen Kauf nur mit Angabe der E-Mail-Adresse und Postleitzahl abzuschließen. Klarna Checkout steht Online-Händlern ab sofort zur Verfügung. Ende des vergangenen Jahres sorgte Klarna mit der Übernahme der SOFORT AG bereits für Aufsehen im Paymentmarkt.

Der „Klarna Checkout” funktioniert einfach und intuitiv: Nach Auswahl der Produkte in den Warenkorb, geht der Kunde wie gewohnt mit einem Klick zur Online-Kasse. Er gelangt automatisch zum „Klarna Checkout”. Für den Kaufabschluss benötigt der Kunde lediglich seine E-Mail-Adresse und seine Postleitzahl. Bei erstmaligem Kauf über den Klarna Checkout ist noch das Geburtsdatum und die vollständige Rechnungsadresse erforderlich. Diese Eingaben fallen bei jedem weiteren Einkauf weg. Kauf auf Rechnung ist im Klarna Checkout als Zahlungsart voreingestellt ‒ daher sind Eingaben wie Kreditkartendaten, Kontodaten oder andere Zahlungs- oder Kontaktdaten nicht notwendig. Wünscht der Kunde dennoch eine andere Zahlungsart, hat er die Möglichkeit, diese zu ändern (SOFORT Überweisung, MasterCard, Visa und Lastschriftverfahren).

Fortan benötigt der Kunde in jedem Online-Shop, der den Klarna Checkout anbietet, lediglich seine E-Mail-Adresse und seine Postleitzahl. Die Rechnungsadresse ist bei Klarna hinterlegt. Für Online-Shop-Betreiber bedeutet dies, dass sie auf Log-in-Eingaben und Passwortvergabe zukünftig verzichten und so dem Kunden das Einkaufen stark vereinfachen können. Zudem übernimmt Klarna das vollständige Zahlungsausfall- und Betrugsrisiko für den Händler.

Für Online-Händler in Deutschland hat die neue Zahlungslösung einen besonderen Reiz: Denn die Anzahl der Kaufabbrüche ist, bedingt durch komplizierte Zahlungsverfahren, derzeit noch hoch: Nur 33 Prozent der Shop-Besucher bringen ihren befüllten Warenkorb zur Kasse und schließen den Kauf ab; bei mobilen Geräten sind es sogar nur 16 Prozent.
Dies ändert sich mit dem Klarna Checkout.

Über Klarna
Klarna wurde 2005 in Stockholm mit der Idee gegründet, das Einkaufen zu vereinfachen. Dies erreichen wir, indem wir es den Verbrauchern ermöglichen, erst nach Warenerhalt zu bezahlen, und gleichzeitig das Kredit- und Betrugsrisiken für die Händler übernehmen. Heute ist Klarna eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas.

Quelle: Klarna

eBay baut seine Fashionkompetenz weiter aus und präsentiert die zweite Kooperation mit einem bekannten Modelabel in Deutschland. Model Eva Padberg entwirft dafür gemeinsam mit der Designerin Katja Will vom Berliner Label C'est tout eine Kollektion, die unter dem Motto "Feel good" im Sommer exklusiv bei eBay erhältlich sein wird. "CE'NOU - An eBay Collection by Eva Padberg and C'est tout", so der vollständige Name der Kollektion, verbindet Style und Komfort. "Wir haben Wohlfühllooks entwickelt, die beim Yoga genauso tragbar sind wie in der Freizeit, auf Reisen und sogar beim Dinner Date", so Eva Padberg, die begeistert ist von ihrer ersten Zusammenarbeit mit dem Label als Designerin. C'est tout wurde 2007 in Berlin gegründet. Die Marke steht für tragbare Mode im Premium-Segment und spricht Frauen an, die die Kombination von Lässigkeit und Eleganz suchen.

Kollektion nur bei eBay erhältlich

Unter www.eBay.de/cenou können die eBay-Nutzer bereits ab heute die zehnteilige Kollektion anschauen. Von Pants, einem Pullover im Boyfriend-Style mit Rückenausschnitt über ein Tanktop bis hin zu Accessoires wie Stulpen und einer Stola ist für jeden etwas dabei. Keypiece ist ein Cardigan in dreifacher Farbgebung. Katja Will: "Wir haben ausschließlich hochwertige Materialien verarbeitet und mal leichte, mal etwas schwerere Materialien und Stoffe verwendet - auch mal zum Überwerfen an kühleren Sommerabenden und natürlich für den kommenden Herbst. Alles vor dem Hintergrund, gut geschnittene und gleichzeitig modische Soft-Sportbekleidung zu entwerfen, die nicht rein funktional ist, sondern auch im Alltag eine gute Figur macht - CE'NOU ist cool, lässig, bequem und dennoch elegant."

Leonie Bechtoldt, Head of Marketing Initiatives bei eBay in Deutschland, über den neuen Partner im Bereich Fashion: "Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Guido Maria Kretschmer im letzten Jahr haben wir wieder nach einer Marke gesucht, die neue Wege gehen möchte und die genauso hohe Qualitätsansprüche hat wie eBay. Mit C'est tout haben wir ein innovatives Label als Partner gefunden, das die Chance neuer Vermarktungswege erkennt und sich darüber hinaus bereits stark im Online-Markt engagiert."

Verkaufsstart von "CE'NOU - An eBay Collection by Eva Padberg and C'est tout" ist im Juli 2014. Die Preisspanne der Kollektion wird zwischen 29 Euro und 199 Euro liegen.

Mit einem neuen Programm des Online-Marktplatzes eBay können 12.000 deutsche Händler ab sofort bis 7. Oktober Artikel ohne Angebotsgebühr und Verkaufsprovision auf den Marktplätzen von eBay in Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien einstellen. Damit möchte eBay kleine und mittelständische Unternehmen dabei unterstützen, neue Absatzmärkte innerhalb Europas zu testen und ihre Umsätze zu steigern.

Über die eBay-Marktplätze in Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien erhalten die teilnehmenden Verkäufer Zugang zu 29 Millionen registrierten Nutzern. Weltweit wird bereits 20 Prozent des Handelsvolumens bei eBay über grenzüberschreitenden Handel erzielt. Zudem zeigen eBay-Daten, dass die Verkaufswahrscheinlichkeit für Artikel, die Händler direkt auf den internationalen eBay-Marktplätzen einstellen, in den jeweiligen Märkten wesentlich höher liegt als bei Angeboten, die lediglich auf der lokalen Website mit der Option des Auslandsversands angeboten werden. So bietet der grenzüberschreitende Handel über eBay Händlern die Möglichkeit, wirtschaftlich zu wachsen. Murray Lambell, Director International Trade bei eBay: „Im grenzüberschreitenden Online-Handel liegen große wirtschaftliche Chancen auch für deutsche Händler. eBay bietet eine einfache und preisgünstige Plattform, um weltweit zu jeder Zeit mehr als 128 Millionen Konsumenten zu erreichen. Derzeit verkaufen bereits mehr als 80 Prozent der kleinen und mittelständischen Unternehmen bei eBay international. Wir suchen kontinuierlich nach neuen Wegen, um Online-Händler beim Wachstum ihres Geschäfts zu unterstützen. Dieses Programm bietet Händlern die Möglichkeit, ihr Geschäft unkompliziert und zu geringen Kosten auf weitere Märkte innerhalb Europas auszuweiten.“

Um den Händlern den Zugang zu internationalen Märkten so einfach wie möglich zu machen, umfasst das Programm auch eine 60-tägige kostenlose Nutzung von WebInterpret für bis zu 500 Angebote. Mit diesem Dienst können Händler Angebote kostenlos übersetzen und auf bis zu acht internationalen eBay-Websites hochladen lassen.

Quelle: eBay

Tags:
SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline