Hier kommen die Links der Woche:

Recht

OLG Naumburg: Bloßes Anbieten von Elektrogeräten im Internet stellt kein Inverkehrbringen dar

Via: It-Recht-Kanzlei

Geplante LFGB-Novelle: Risiken und Nebenwirkungen für den Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln
Via: It-Recht-Kanzlei
Rechtssicher Nahrungsergänzungsmittel verkaufen!
Via: It-Recht-Kanzlei

Widerrufsbelehrung = geschäftliche Handlung
Via: Mein Recht im Netz

"100% Originalware": Irreführend oder nicht?
Via: Mein Recht im Netz

Presseportale
Wer möglichst preisgünstig seine Pressemeldungen verteilen möchte, hat die Qual der Wahl.
Es gibt viele kostenlose Presseportale, bei denen man seine Pressemitteilung einstellen kann.

Kostenlose Presseportale: Welches ist denn nun das beste?

Via: Internetkapitäne

Handel
Neue Konkurrenz für Händler: Automaten
Mediamarkt testet in Städten wie Hamburg, Düsseldorf und München den Verkauf aus dem Automaten.
Kunden sollen in Zukunft iPod, Digitalkamera, Netzgeräte, Batterien und weitere Elektrogeräte direkt aus dem Automaten ziehen können.
Klasse Idee!
Via: Trends der Zukunft

Versteigerung
Schon wieder wurde ein Comic-Heft für knapp 500.000 Dollar versteigert.
Comics scheinen sich als gute Wertanlage zu entwickeln.
Der Besitzer hatte das Heft Nummer 27 aus der Serie „Detective Comics“ vor 70 Jahren für 10 Cent gekauft, weil ihm das Titelblatt gefallen hatte.
Via: Handelsblatt

Eine der sechs noch existierenden original Rettungswesten der gesunkenen Titanic wurde bei Christie's für umgerechnet knapp 44.000 Euro versteigert.
Via: Welt Online