Kuddelmuddel bei den Versandkosten

//Kuddelmuddel bei den Versandkosten

Kuddelmuddel bei den Versandkosten

In einigen Kategorien wird den eBay-Verkäufern der Zwang zum kostenlosen Versand auferlegt und wie zu erwarten war sind viele Verkäufer relativ kreativ um diesen Zwang zu umgehen.
Da wird wie bei diesen Beispielen offiziell nur Selbstabholung angeboten und im Angebot dann auf entstehende Versandkosten beim Versand hingewiesen.
Oder es wird wie hier offiziell der " kostenlose Versand" angeboten, in den Angeboten selbst aber werden die Versandkosten zusätzlich ausgewiesen.
Dann gibt auch noch die Ignoranten, die die Versandkosten gleich offiziell ausweisen, obwohl es bei eBay in den entsprechenden Kategorien verboten ist Versandkosten zu berechnen - so wie bei diesem Beispiel.
Nicht zu vergessen diejenigen, die, wie dieses Beispiel zeigt, ihre Bücher in völlig andere Kategorien einstellen, um durch diese Hintertür doch noch Versandkosten berechnen zu können.
Dieses Kuddelmuddel macht den Marktplatz nicht gerade transparent.
Konnte man früher auf einen Blick erkennen welches Angebot das günstigste ist, muss man sich heute durch alle Angebote klicken, weil der erste Blick irreführend sein kann.
Zudem werden andere Kategorien " missbraucht " und auch das ist dem Überblick nicht gerade zuträglich.
Zunächst hat eBay also viele Verkäufer verloren, die sich dem Zwang zum kostenlosen Versand nicht unterwerfen wollten und ihre Bücher nun auf anderen Plattformen anbieten.
Jetzt verärgert eBay die Käufer, weil diese die Angebote nicht mehr auf den ersten Blick vergleichen können und eBay verärgert auch diejenigen Verkäufer, die sich an den Zwang halten, dafür höhere Preise inklusive Versandkosten kalkulieren müssen und nun in den Suchergebnissen hinter denjenigen Verkäufern landen,die offiziell zunächst günstiger anbieten und die Versandkosten im nachhinein kalkulieren.
Und zum Schluß werden noch Käufer & Verkäufer in artfremden Kategorien verärgert, weil diese Kategorien mit artfremden Artikeln " zugemüllt" werden.
Bis jetzt unternimmt eBay nichts gegen dieses Kuddelmuddel und so werden es täglich mehr Verkäufer, die sich " trauen", den Zwang zur versandkostenfreien Lieferung auf dem einen oder anderen Weg zu unterlaufen.
Fazit: so gewinnt eBay weder zufriedene Käufer noch zufriedene Verkäufer!

Von | 2009-11-08T23:15:34+00:00 November 8th, 2009|Allgemein|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] hatte ich hier über das ” Kuddelmuddel” bei den eBay-Versandkosten berichtet. Heute habe ich Anfragen […]

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d Bloggern gefällt das: