Kreditkarte ohne Limit: Einkauf für 2 Milliarden Euro bei Amazon

//Kreditkarte ohne Limit: Einkauf für 2 Milliarden Euro bei Amazon

Kreditkarte ohne Limit: Einkauf für 2 Milliarden Euro bei Amazon

Es gibt vermutlich weltweit nicht sehr viele Kreditkartenbesitzer, deren Limit bei 2 Milliarden! Euro nicht ausgeschöpft ist.
Basicthinking berichtet heute, dass einer von diesen " No-Limit-Kreditkarteninhabern" sich bei Amazon einen " Scherz " erlaubt und für 2.904.980.000 Dollar ( umgerechnet rund 2,01 Milliarden Euro) eine Lehr-CD-Rom des Discovery Channel mit dem Titel “Cells" gekauft hat.
Eine Milliarde sind übrigens 1000 Millionen, das sei kurz am Rande erwähnt. Man rechnet ja selten in diesen Dimensionen.
Die Versandkosten in Höhe von 3,99 Dollar hat er großzügig mitbezahlt und nun wartet er auf die Lieferung, die zwischen dem 08. und 26. Januar 2010 eintreffen soll.
Selbstverständlich war der Preis falsch ausgezeichnet und der Käufer erwartet, dass der Händler seine Bestellung mit Humor nimmt.
Wenn die Kreditkarte wirklich belastet wurde, was ich mir einerseits fast nicht vorstellen kann, andererseits hört es sich in allen Berichterstattungen so an, dann ist das ganze sicher nicht spaßig, weil bei mehreren Unternehmen Gebühren in nicht unbeträchtlicher Höhe hin- und hergeschoben werden müssen. ( Kreditkartengesellschaft, Amazon, Verkäufer).
Andere sind auf den Zug bereits aufgesprungen und boten die " Cells " CDs ebenfalls zum Kauf an- für bis zu 250.000 Dollar. Amazon hat inzwischen reagiert und sämtliche " Cells" Cds gelöscht.

By | 2013-06-27T02:04:49+00:00 January 4th, 2010|Amazon|Comments Off on Kreditkarte ohne Limit: Einkauf für 2 Milliarden Euro bei Amazon
SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d bloggers like this: