Internationales Fulfillment: PayPal empfiehlt Shipwire

//Internationales Fulfillment: PayPal empfiehlt Shipwire

Internationales Fulfillment: PayPal empfiehlt Shipwire

Auch wenn es durch die Dollar / Pfund / Euro Kurse im Moment gerade nicht ganz so lohnend ist, in Amerika oder Großbritannien zu verkaufen, gibt es doch einige deutsche Verkäufer, die mit verschiedenen Produkten auf diesen Marktplätzen erfolgreich aktiv sind.
Für diese Verkäufer könnte sich ein Blick auf Shipwire lohnen.
PayPal empfiehlt Shipwire als internationalen Fulfillment-Anbieter.
Die Funktionsweise ist klassisch: Sie liefern Ihre Ware an eines der Lager in USA oder Großbritannien und zahlen eine Lagergebühr.
Wird der Artikel verkauft übernimmt Shipwire den Versand.
Für einige Anbieter kann diese Lösung sogar günstiger sein als wenn sie selbst von Deutschland aus versenden.
Das muss man im Einzelfall durchrechnen.

Von | 2010-05-02T01:59:34+00:00 März 25th, 2010|Tipps & Tricks|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Marion v.Kuczkowski erwähnt. Marion v.Kuczkowski sagte: New post: Internationales Fulfilment: PayPal empfiehlt Shipwir http://bit.ly/dxi4I7 #Fulfillment #international_verkaufen #PayPal #Shipwire […]

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d Bloggern gefällt das: