Geschäftsidee: GPS für Hunde, Katzen & Co

/, Marktlücken/Geschäftsidee: GPS für Hunde, Katzen & Co

Geschäftsidee: GPS für Hunde, Katzen & Co

Bei Webtum.de habe ich heute über eine Geschäftsidee gelesen, die mir sehr ausbaufähig erscheint: Ein Hundehalsband mit GPS um entlaufene Vierbeiner orten zu können.
Sicher wäre auch eine kleinere Version für Katzen, die vermutlich eher einmal verschwinden, ein interessantes Produkt.


(Ironie: Ich kann es mir nicht verkneifen mir vorzustellen, dass auch Ehefrauen ihrem Göttergatten ab und zu gerne einen GPS Sender um den Hals binden würden:-))
Die Möglichkeiten scheinen mir also sehr vielfältig zu sein und bei 5,5 Millionen Hunden in Deutschland ( und vermutlich einer ähnlich hohen Zahl an freiheitsliebenden Katzen) scheint mir das ein riesiger Markt zu sein, der offensichtlich noch nicht großflächig gedeckt ist.
Wer sich mit dem Thema auseinandersetzen möchte, findet hier den Artikel und hier den Link zur Webseite des amerikanischen Anbieters.

Von | 2010-02-01T00:54:49+00:00 Januar 6th, 2010|Fundstücke, Marktlücken|Kommentare deaktiviert für Geschäftsidee: GPS für Hunde, Katzen & Co
SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d Bloggern gefällt das: