Otto hat sich für die geplante Auferstehung von Quelle einen erfahrenen Manager an Bord geholt.
Tim von Törne war deutscher Geschäftsführer von Skype und Mitbegründer des Telefondienstes Cellity.
Seit mehr als 10 Jahren widmet er sich dem Aufbau von erfolgreichen E-Commerce Unternehmen.
Nun stellt sich der E-Commerce-Spezialist von Törne einer neuen Herausforderung.
Ab 2011 soll er den neuen Onlinemarktplatz quelle.de aufbauen.
Schwerpunkt bei Quelle werden die Sortimente Technik und Living sein.
Bei quelle.de sollen aber auch Großelektrogeräte der ehemaligen Quelle-Marke Privileg & Whirlpool angeboten werden.
Der Marktplatz wird auch Drittanbietern als Verkaufsplattform zur Verfügung stehen.