Wie die gesamte E-Commerce-Branche befindet sich auch der Händlerbund in einer rasanten Wachstumsphase. So hat der größte Onlinehandelsverband nun insgesamt über 30.000 Onlinepräsenzen rechtlich abgesichert.

Seinen Mitgliedern stellt der Händlerbund sichere Rechtstexte wie AGB, Impressum und Datenschutzerklärungen für den Verkauf im Internet zur Verfügung. Darüber hinaus steht der Verband ihnen in allen rechtlichen Belangen mit Rat und Tat zur Seite.

Mehr Vertrauen im Online-Handel mit dem Händlerbund

Von einem reinen Rechtstextdienstleister hat sich der Händlerbund in den vergangenen Monaten zu einem E-Commerce-Dienstleister entwickelt. Neben dem Abmahnschutz bietet der Händlerbund zusätzliche Leistungen für mehr Vertrauen im Online-Handel an.

So ermöglicht die Käufersiegel Kundenbewertung Kunden, sich schnell über die Qualität eines Web-Shops zu informieren. Online-Händler können dadurch ihre Reichweite und das Kundenvertrauen sehr effektiv steigern.

Die Käufersiegel-Zertifizierung für Online- und eBay-Shops bietet ein weiteres Trust-Element für Händlerbund-Mitglieder, das nach der Prüfung von rund 130 Qualitätskriterien rechtssichere Online- und eBay-Shops als vertrauenswürdig auszeichnet.

„Dass unsere Mitglieder sichere Shops betreiben, können Kunden jetzt auf den ersten Blick erkennen – das schafft natürlich Vertrauen“, sagt Andreas Arlt, Vorstandsvorsitzender des Händlerbundes. „Mit unserer großen Mitgliederbasis und nunmehr 30.000 geschützten Onlinepräsenzen bekommen wir ein positives Feedback, dass uns ermutigt, unsere Leistungen immer weiter auszubauen.“

Quelle: Händlerbund