Aktuell befindet sich bei eBay die ehemaligen Überdachung des DDR Grenzüberganges Bornholmer Straße im Angebot.
Etwas ungewöhnlich als Inserat eingestellt - eher unüblich für solche Angebote.
Angebotsgegenstand ist ein 12 Meter breites und 5 Meter hohes Schleppdach, das bis zum Mauerfall 1989 als Überdachung für den Grenzverkehr zwischen den Berliner Ortsteilen Prenzlauer Berg im sowjetischen Sektor und Gesundbrunnen im französischen Sektor diente.
Der Grenzübergang Bornholmer Straße war damals am 09.November 1989 der erste an dem die Passkontrollen gegen 23.30 Uhr eingestellt wurden und über den Tausende DDR-Bürger die Gelegenheit nutzten, nach West-Berlin zu fahren.
Ich bin nicht sicher, ob die Aktion in dem Angebotsformat und in der Aufmachung zum gewünschten Erfolg führt, wäre aber gespannt darauf am Ende den erzielten Erlös zu erfahren.
Gebote können nur direkt über den Anbieter abgegeben werden.
Zum Kaufpreis auf Verhandlungsbasis kommen noch Abbau- und Transportkosten dazu, die sicher bei einem Dach mit einer Gesamtfläche von etwa 420 qm auch nicht unerheblich sein werden.