Ein eBay Betrüger weniger!

/, Recht & Gesetz/Ein eBay Betrüger weniger!

Ein eBay Betrüger weniger!

Die rumänische Polizei hat einen Betrüger gefasst, der bei eBay einen Schaden in Millionenhöhe angerichtet hatte.
Seine Vorgehensweise unterschied sich insofern von den üblichen Phising Angriffen, als dass er gleich in der Oberliga eingestiegen war.
Statt eBay Kunden auszuspionieren hat er sich "nur" Zugang zu den internen Anwendungen von drei eBay Mitarbeitern verschafft und konnte so durch die erhaltenenen Informationen 1183 eBay-Kunden um insgesamt 2,3 Millionen Euro erleichtern.
Für mich persönlich ist es erschreckend, dass der digitale Einbruch bei eBay offenbar fast problemlos gelang.

Von | 2010-09-23T16:56:32+00:00 September 23rd, 2010|Aktuelles, Recht & Gesetz|3 Kommentare

3 Kommentare

  1. Marion von Kuczkowski 27/09/2010 um 13:29 Uhr

    Hoffen wir, dass es einmalig bleibt!
    Details wird es wohl nicht geben, aber der Mann hatte insgesamt eine hohe kriminelle Energie.
    Nicht nur eBay zählt zu seinen Opfern, auch Banken waren betroffen.

  2. 8bit 27/09/2010 um 12:01 Uhr

    Wow….das ist nicht schlecht.

    „Zugang zu den internen Anwendungen von drei eBay Mitarbeitern verschafft“…das dürfte wohl bisher einmalig sein, denke ich.

    Dazu würde ich sehr gerne mehr Details erfahren.

  3. […] Schaden, den er verursacht hat, geht in die Millionen. Ein eBay Betrüger weniger, freut sich take-me-to-auction.de, denn bei diesem eBay-Betrüger handelte es sich um einen sehr krassen Fall, da er tausende […]

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d Bloggern gefällt das: