Das einstellen von Artikeln bei eBay wird mehr und mehr zur Geduldsprobe.

Artikelmerkmale

Artikelmerkmale, die man ganz sicher eingetragen hat, verschwinden beim absenden eines neuen Artikels auf wundersame Weise und werden erst beim erneuten Senden wirklich angezeigt.
D.H. im Moment muss man viele Artikel zunächst senden, dann den eingestellten Artikel überprüfen, ihn erneut bearbeiten und wieder senden. Erst dann werden alle Merkmale wirklich zuverlässig gesendet.
Viele Verkäufer prüfen das vermutlich nicht, weil sie sich darauf verlassen, dass eingetragene und im Verkaufsformular auch als eingetragen angezeigte Artikel so gesendet werden, wie sie eingestellt sind.
Dem ist aber leider nicht so.
Es kostet im Moment unendlich viel Zeit einen Artikel bei ebay einzustellen und die Geduld eines Verkäufers wird auf eine harte Probe gestellt!
Über das Problem beim einstellen von Mehrfachangeboten hatte ich bereits hier berichtet.