eBay vs. Amazon: Wer bietet besseren Verkäuferschutz?

//eBay vs. Amazon: Wer bietet besseren Verkäuferschutz?

eBay vs. Amazon: Wer bietet besseren Verkäuferschutz?

Ina Steiner von eCommercebytes hatte Händler in einer Umfrage aufgerufen zu bewerten, wer Händler besser vor Krawallkunden schützt - eBay oder Amazon.
Das Ergebnis ist sehr eindeutig: Mit 70 % kann Amazon sich ganz klar vor eBay behaupten. Das bedeutet, dass Händler sich von Amazon deutlich besser geschützt fühlen, wenn es um schwierige Kunden geht.
Die Fragestellung der Umfrage finde ich jedoch etwas unglücklich formuliert- sie lautete: "Hier gibt es keine Wischi-Waschi-Antworten. ( und da kann nur eine Antwort kommen, nämlich Amazon) Wenn es hart auf hart kommt, schützt mich - eBay oder Amazon- besser vor schwierigen Kunden.
Die Wischi-Waschi Antworten von eBay sind legendär, aber das heißt nicht, dass eBay nicht doch manchmal individuelle Entscheidungen trifft und sich damit schützend hinter den Verkäufer stellt.
Mehr als einmal habe ich es erlebt, dass eBay für beide Parteien entschieden hat - eine elegante Lösung, die Käufer UND Verkäufer zufriedenstellt.
Bei eBay kann ich z.B. Bieter sperren, die problematisch sind - bei Amazon nicht.
Bei einem Widerruf erstattet eBay mir die kompletten Verkaufsgebühren- Amazon nicht.
Ganz so einfach lässt sich die Frage von Ina Steiner aus meiner Sicht also nicht beantworten. Bei eBay hängt die Problemlösung sehr stark vom Mitarbeiter ab - der trifft dann aber leider manchmal auch völlig abwegige Entscheidungen und lässt damit einen fassungslosen Verkäufer zurück.
Was die Umfrage zeigt, ist, dass eBay in den Support investieren sollte, denn Verkäuferfreundlicher ist Amazon sicher nicht, aber durch die besser geschulten Mitarbeiter wird das offensichtlich so empfunden.

By | 2016-06-07T16:03:32+00:00 June 7th, 2016|Allgemein|Comments Off on eBay vs. Amazon: Wer bietet besseren Verkäuferschutz?
SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d bloggers like this: