eBay und die Technik!

//eBay und die Technik!

eBay und die Technik!

Vor einigen Wochen habe ich mit einem Powerseller über die - nach unserem subjektiven Empfinden- immer häufiger auftretenden Störungen bei eBay gesprochen.
Er hat eine Theorie aufgestellt, über die ich zunächst gelacht habe.
Sein Argument war sinngemäß: Warum sollte eBay in Technik investieren, wenn PayPal der Wachstumsmotor ist und das Geld bringt?
Ihn würde es nicht wundern, wenn eBay nicht - wie immer wieder spekuliert- PayPal eines Tages verkauft, sondern eBay selbst verkauft und PayPal behalten wird.
In der Zwischenzeit wäre ich mir gar nicht mehr sicher, ob er da so falsch liegt.


In funktionierende Technik scheint bei eBay aktuell tatsächlich nicht investiert zu werden.
So hatten wir z.B. in der letzten Woche ein Problem mit unserem Account - haben den Kundenservice angeschrieben und die Antwort macht mich noch immer sprachlos:
Unter Ihrer E-Mail-Absenderadresse xxx liegt uns leider keine Anmeldung vor. Ich bitte Sie, uns Ihre Anfrage noch einmal von der E-Mail-Adresse zu senden, die bei uns registriert ist.
Unnötig zu sagen, dass das exakt diese e-Mail-Adresse ist! (Powerseller & Top-Verkäufer, aber bei eBay unbekannt)
Warum sollte ich mich also wundern, wenn die Umsätze den Schluß zulassen, dass wir auf der "Strafbank" sitzen und unsere Artikel nicht mehr auffindbar sind?
Wenn eBay nicht einmal die hinterlegte e-Mail-Adresse unseres Accounts findet und zuordnen kann, wundert mich das nicht!

Seit Wochen häufen hier sich die täglichen Suchanfragen "eBay nicht erreichbar".
Es vergeht nicht ein einziger Tag an dem eBay offensichtlich für einige meiner Leser nicht erreichbar ist.

Auch die Wochenendpromotion für private Verkäufer spricht Bände!
Groß angekündigt und dann versagt die Technik und die Gebühren werden fälschlicherweise berechnet.
Hier kommt noch erschwerend hinzu, dass eBay zunächst versucht hat, das Problem unter den Tisch zu kehren und viel zu lange mit der öffentlichen Stellungnahme gewartet hat!

An die korrekte Sortierung nach " beliebteste Artikel" mag ich auch nicht mehr glauben.
Geben Sie als Suchbegriff z.B. Fernseher ein, erscheinen bei mir unter den Top 20 der beliebtesten Artikel für den Suchbegriff Fernseher:
An 8.Stelle: SILIKON BRUSTPROTHESEN BRÜSTE BUSEN DWT TV CUP E - BONN
An 11. Stelle: SPIEGEL TV NR. 24 - DIE BLITZKRIEG - LEGENDE -DVD - NEU ( 3 x verkauft, da gibt es ja nun wirklich Angebote, die ganz offensichtlich beliebter sind, weil x-mal mehr verkauft!)
an 13. Stelle: ONE TOUCH elektrischer autom. Dosenöffner aus TV-Werb.
an 16. Stelle: SPIDER PAN 5-teiliges PFANNENSET SPIDERPAN ORIG. TV

Von über 94.000 Angeboten unter dem Suchbegriff Fernseher sollen das also die beliebtesten Ergebnisse sein? Brustprothesen für Transvestiten? Erstaunlich!

Auch das Phänomen der unterschiedlich beliebten Artikel in verschiedenen Browsern existiert noch immer.
Darüber hatte ich bereits vor über einem Jahr geschrieben:
Ist die Sortierung nach ” beliebteste Artikel” bei eBay nur ein Mythos?
Beliebt müsste ja eigentlich in jedem Browser gleichermaßen beliebt sein, oder sollten IE und Firefox Nutzer tatsächlich unterschiedliche Vorlieben haben?

Fazit: Heute würde ich nicht mehr darüber lachen, wenn mir jemand erzählt, dass eBay von eBay abgetrennt und zu PayPal wird.
Und vielleicht wäre es nicht die schlechteste Lösung!

Von | 2011-02-20T00:50:17+00:00 August 30th, 2010|eBay Bugs|2 Kommentare

2 Kommentare

  1. Marion von Kuczkowski 30/08/2010 um 14:23 Uhr

    Das ist der Punkt: es gibt wirklich keine Alternative. Gäbe es eine hätte ebay längst ein Problem.

  2. Chris 30/08/2010 um 14:17 Uhr

    Mittlerweile weiß ich selbst gar nicht mehr, was ich noch von Ebay halten soll, wenn ich so etwas lese. Die Sortierung nach „Beliebteste Artikel“ ist wirklich nur noch ein Witz, ich verstehe auch überhaupt nicht, dass diese standardmäßig eingestellt ist und nicht etwa „Bald endende Auktionen“. Ich habe auch deinen Artikel zum „Beliebteste Artikel“-Mythos gelesen, und muss schon sagen, das macht wirklich stutzig. Leider gibt es kein anderes Auktionshaus mit einer solch enormen Reichweite, sonst würde ich meine Artikel auch wohl eher woanders einstellen.

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d Bloggern gefällt das: