eBay Test bringt Händler auf die Palme

//eBay Test bringt Händler auf die Palme

eBay Test bringt Händler auf die Palme

Bei eBay.com wird wieder einmal getestet. Dieses Mal hat es die Artikelbeschreibungen getroffen, die bei den von dem Test betroffenen Verkäufern nicht mehr automatisch angezeigt werden.
Um die Artikelbeschreibung lesen zu können, muss der Käufer aktiv werden und einen Link anklicken, der ihn dann zur Artikelbeschreibung führt.
eBay überschätzt hier mal wieder die Käufer. Käufer klicken oft nicht einmal auf den Button "Preis vorschlagen", mit dem sie bares Geld sparen könnten - wird nun auch noch die Artikelbeschreibung versteckt, findet sich nur noch der Profikäufer bei eBay zurecht.
Der Test soll angeblich für ein besseres und einfacheres Kauferlebnis sorgen, in Wahrheit wird es eher darum gehen, Platz für weitere Werbeanzeigen zu schaffen.

Auf der einen Seite macht eBay einen Hype um die Mängelquote, in die auch die Bewertungen für " Artikel wie beschrieben" einfließen und dann schaltet eBay diese Beschreibungen einfach ganz ab? Damit macht eBay sich wieder einmal unglaubwürdig.

Es ist jetzt schon schwierig, bei eBay einzukaufen, solche "Neuerungen" machen es fast unmöglich.

Ein aktuelles Beispiel von mir:
Ich bin aktuell auf der Suche nach neuen Lampen.
Fast alle Lampen, die bei eBay angeboten werden, finde ich auch bei Amazon.
Nun steht in den neuesten Beschreibungen für Lampen xxx Lumen und darunter kann ich mir nichts vorstellen. Ich weiß nicht, wie hell xxx Lumen sind.
Also kopiere ich die Überschrift und gehe zu Amazon. Dort finde ich die Lampen auch. Sie haben dann zwar meistens die gleiche Beschreibung, aber zusätzlich kann ich in den Rezensionen suchen und dort finde ich jede Menge Infos zur Helligkeit: "Leuchtet einen 30qm Raum toll aus...ist fast zu hell, ...war für einen kleinen Flur zu hell, aber in der Küche ist sie ideal..." usw.
Jetzt habe ich schon beide Seiten offen und muss nur noch die Preise vergleichen. Lampen sind bei eBay in der Regel billiger, aber vieles ist eben doch bei Amazon billiger, so dass ich dann bei Amazon kaufe und das nur, weil ich bei eBay nicht genug Infos gefunden habe und Amazon zur Hilfe nehmen musste.

Nächstes Beispiel: Jalousien, die ohne bohren zu müssen aufgehangen werden.
Wenn ich dafür bei eBay keine Beschreibung mehr habe, dann habe ich keine Idee, wie ich so eine Jalousie ausmesse und wie ich sie dann an mein Fenster bekomme und gehe gleich zu Amazon.

Die Beschreibungen sind extrem wichtig und es ist mir ein Rätsel, wie eBay überhaupt auf die Idee kommen konnte, die Beschreibungen testweise auszublenden.

In den amerikanischen Foren geht es heiß her und eBay hat nun auch bereits angekündigt, bei betroffenen Verkäufern die Mängel zu entfernen, die durch diesen Test entstanden sind. Das sollte allerdings eine Selbstverständlichkeit sein, die eBay nicht als großzügige Kulanz verkaufen sollte.

Von | 2015-02-16T14:02:14+00:00 Februar 16th, 2015|eBay Bugs|Kommentare deaktiviert für eBay Test bringt Händler auf die Palme
SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d Bloggern gefällt das: