eBay startet Petition zur Beschränkung des Onlinehandels

//eBay startet Petition zur Beschränkung des Onlinehandels

eBay startet Petition zur Beschränkung des Onlinehandels

eBay startet eine Petition gegen die Beschränkung des Onlinehandels.
In der Petition werden die zuständigen Stellen in der EU aufgefordert, "das europäische Wettbewerbsrecht zu ändern, um unfairen Beschränkungen für den Verkauf im Internet einen Riegel vorzuschieben und Markeninhaber dazu zu verpflichten, alle Vereinbarungen zur Beschränkung des Vertriebs ihrer Produkte offenzulegen."
Viele eBay - Händler kennen das Problem: Die Hersteller versuchen den Verkauf ihrer Produkte im Internet zu behindern.
Produkte dürfen entweder nur mit strengen Auflagen oder zu festgelegten Mindestpreisen angeboten werden.
Nun nimmt eBay sich diesem Problem an.
Alle aktiven Mitglieder werden in der kommenden Woche per Mail aufgefordert, die Petition zu unterstützen.
Sobald die Petition offiziell eingereicht ist, können Sie sie hier mitzeichnen.

By | 2009-10-26T00:34:16+00:00 July 5th, 2009|Aktuelles|3 Comments

3 Comments

  1. […] eBay die Ordungsstrafe von 1,7 Mio für unverhältnismäßig hoch hält. Kein Wunder, dass eBay die Petition zur Beschränkung des Onlinehandels gestartet hat- schließlich sind hier eBay’s eigene […]

  2. […] gegen die Beschränkung des Internethandels durch Markenhersteller. Ich hatte bereits hier darüber berichtet.In diesem Artikel finden Sie auch den Link zum Mitzeichnen der Petition. […]

  3. Pett 07/07/2009 at 06:39

    Thanks for article. Everytime like to read you.

Comments are closed.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d bloggers like this: