Mich hat es erwischt!
Eigentlich wollte ich mich nur auf der neuen eBay Microsite, die offiziell erst am Montag an den Start geht, umsehen und daraus ist eine ausgedehnte Shopping-Tour geworden!
Nimmt man mich also als Beispiel, wird die Seite ein voller Erfolg!

Was ist neu, was ist anders?

Die Startseite ist clean und " aufgeräumt ", hat nichts mehr von dem angestaubten Flohmarktcharme, der eBay leider teilweise noch immer anhaftet.
Mit dieser Seite geht eBay wieder einen Schritt weiter, um sich ( und damit die Verkäufer ) als professioneller Anbieter im Fashion Bereich zu positionieren!
Am Montag wird auf der eBay.com Startseite noch ein Reiter zwischen " Categories" und " Motors " eingefügt, so dass die Bieter direkt von der Startseite auf die neue Microseite kommen.
Auf der neuen Microseite wird es neben Tipps und Tricks von Stylisten auch Infos zu den neuesten Trends geben.
Ausgewählte Artikel werden bereits in der Vorschau angezeigt.
Wählt der Bieter z.B. eine Marke aus, wird er auf die klassische eBayseite weitergeleitet und sieht die Ergebnisse in der übersichtlichen Galerieansicht, kann aber natürlich nach wie vor auch auf die Listenansicht wechseln.
Neu ist auch, dass im Quick Look ( in der Schnellübersicht) ein Link integriert ( "see more like this") ist, um sich ähnliche Artikel anzeigen zu lassen.
Das hält die Bieter auf der Seite.
Natürlich will eBay in Zukunft noch mehr bekannte Marken auf die Plattform ziehen und ich persönlich begrüße das, weil sie das Image von eBay weiter stärken.
So werden die aktuellen Angebote der eBay Fashion Vault Seite sicher auf der neuen Seite integriert und promotet.
Fashion Vault vereint zwei Trends miteinander: Shopping-Club und Liveshopping.
Die Angebote richten sich ausschließlich an eBay-Mitglieder und sind zeitlich begrenzt.
Angeboten werden wirkliche Designer Schnäppchen mit bis zu 70 % Nachlass.


In der letzten Woche gab es wirklich tolle Schnäppchen von French Connection, da aber kein Versand nach Europa angeboten wurde, habe ich darüber erst gar nicht berichtet.
Letztes Jahr gab es auch bereits einige Fashion Vault Angebote, darunter z.B. von Hugo Boss und Max Mara.
Was mich damals irritiert hat, war, dass der Verkäufer "stylepremium", über den die eBay Fashion Vault Deals abgewickelt werden, keine Historie bei eBay hatte und für mich auch nicht nachvollziehbar war, in welcher Beziehung er zu den angebotenen Firmen steht.
Als typische Deutsche schaue ich natürlich, mit wem ich es zu tun habe und man findet bei stylepremium leider kein Impressum, keine Anschrift- nur eine Telefonnummer.
Das hat mir nicht gefallen, weil suggeriert wird, dass hinter den Angeboten die Marken direkt stehen - das aber ist absolut nicht erkennbar, wäre aber wünschenswert.
In der Zwischenzeit hat der Verkäufer nun eine Historie aufgebaut, nur leider befürchte ich, wird er auch bei den künftigen Fashion Vault Angeboten keinen internationalen Versand anbieten.
Insofern bleibt diese Seite dann also für uns uninteressant.

Fazit: Mir persönlich gefällt diese neue Einstiegsseite für die Mode- Kategorie ausgesprochen gut, auch wenn wir leider nicht alle Angebote bei eBay.com nutzen können!