Geduld gehört zu den Dingen, die ein eBay-Verkäufer in jedem Fall mitbringen muss, wenn die eBay Technik wieder einmal an ihre Grenzen stößt.
Ein Fehler der seit Jahren auftaucht und von eBay offensichtlich nicht behoben werden kann, ist die Fehlermeldung Bitte geben Sie einen gültigen Wert ein, wenn ein Artikel neu eingestellt oder überarbeitet wird.

gueltiger_wert_ebay

Geht man dann zurück, um den Artikel zu bearbeiten, findet man dort nicht den geringsten Hinweis darauf, welcher Wert ungültig sein könnte.
Man kann ändern, streichen, hinzufügen was man möchte, die Fehlermeldung bleibt bestehen und der Artikel kann nicht eingestellt werden.

In der Googlesuche taucht das Problem bereits seit 2008 auf und eBay versichert auch seit 2008, das Problem zu kennen und daran zu arbeiten.
Heute, sechs Jahre später ist es der eBay Technik offensichtlich noch immer nicht gelungen, dieses Problem in den Griff zu bekommen und auch alle Tipps, die in den Foren genannt werden, helfen nicht.
Cookies löschen, einen anderen Browser wählen, ausloggen und wieder einloggen, den PC ausschalten und wieder einschalten - das alles ist keine Option. Wenn die Fehlermeldung einmal auftaucht, bleibt sie bestehen.
Will man einen Artikel erneut einstellen, kann es helfen, statt auf "wiedereinstellen" auf" ähnlichen Artikel verkaufen" zu gehen, allerdings verliert man dann das Ranking.
Im Zweifelsfall muss man den Artikel neu anlegen und hoffen, dass der Artikel im zweiten Anlauf von eBay angenommen wird.

Gut Ding will eben Weile haben und eBay kennt das Problem und arbeitet daran...Geduld bitte!