Laut Ina Steiner von Auctionbytes.com hat ebay die Gerüchte nun bestätigt, dass im nächsten Jahr Veränderungen am Feedbacksystem geplant sind.
Aktuell laufen bei eBay.com wieder Umfragen zum Thema " Bewertungen ".
Folgende Veränderungen sind demnach denkbar:
Die klassischen Bewertungen werden insoweit verändert, dass nicht die Anzahl der Bewertungen gezeigt wird, sondern ausschließlich die prozentuale Anzahl an Bewertungen im Bereich:

  • Artikel wie beschrieben
  • Versandzeit
  • Verpackung ( wobei mit " Packaging" vermutlich die Verdandkosten gemeint sind.

Das " Top-Verkäufer-Logo, die Sterne und die " Mich-Seite" werden möglicherweise auf der neuen Bewertungsseite nicht mehr angezeigt.

Als nächstes wird die Punkteskala eingesetzt: Käufer können dann auf einer Skala von 1-10 Punkte zu folgenden Fragen vergeben:

  • Wenn Sie jetzt den gekauften Artikel vor sich sehen: Würden Sie ihn kaufen?
  • Wie beurteilen Sie die Qualität des Artikels?
  • Wie beurteilen Sie das Preis / Leistungsverhältnis?
  • Wie beurteilen Sie den Verkäufer?

Und als Abschlußfrage, die individuell beantwortet werden kann:

  • Begründen Sie Ihre Bewertung gegenüber dem Verkäufer

Wie die Veränderungen genau aussehen werden ist noch nicht bekannt, aber es wird definitiv im nächsten Jahr Veränderungen am Bewertungssystem geben.