eBay Änderungen / Neuerungen 2010

/, Allgemein/eBay Änderungen / Neuerungen 2010

eBay Änderungen / Neuerungen 2010

eBay hat die ersten Neuerungen für 2010 offiziell angekündigt:

Neue Artikelmerkmale ab 10.Mai 2010 - Pflicht zur Angabe des Artikelzustandes

Es wird erweiterte Artikelmerkmale geben , wie z.B. "Neu mit Etikett" oder "Neu und originalverpackt".

Ab 27.07.2010 wird es Pflicht den Artikelzustand anzugeben.
Ausgenommen sind folgende Kategorien:

* Antiquitäten & Kunst
* Auto & Motorrad: Fahrzeuge
* Briefmarken
* Immobilien
* Modellbau
* Münzen
* Sammeln & Seltenes
* Spielzeug
* Tierwelt

Für Angebote " bis auf Widerruf " gilt die Pflicht erst ab 2011.

Hier die entsprechende Infoseite von eBay.

Neues Tool zum gebündelten Bearbeiten

In " mein eBay " , dem Verkaufsmanager und Verkaufsmanager Pro wird es in Zukunft möglich sein, mehrere
Angebotsangaben, wie z.B. Artikelzustand, Preis und Stückzahl gleichzeitig zu überarbeiten.
Die Betatestphase beginnt im Juni 2010, ab Juli steht das Tool dann allen Verkäufern zur Verfügung.

Hier die entsprechende Infoseite von eBay.
Hier Tipps zum gebündelten Bearbeiten.

Automatische Antworten für gewerbliche Verkäufer

Bei gewerblichen Verkäufern werden ab Juni 2010 automatische Antworten eingeblendet, wenn der Käufer eine Frage zu den Themen:

* Artikelzustand
* Angaben zu Verpackungs- und Versandkosten
* ob Zahlung bereits erfolgt ist (wenn Käufer über PayPal bezahlt)
* Angaben zur Sendungsnummer (wenn ein Verkäufer Versandetiketten über Mein eBay ausgedruckt hat)
* ob Rücknahmen akzeptiert werden

stellt.
Zusätzlich können eigene Fragen und Antworten definiert werden.
Die Kontaktaufnahmemöglichkeit für Käufer kann sogar gänzlich ausgeschaltet werden.

Hier die entsprechende Infoseite von eBay.

Vorteile bei Freigabe von Produktfotos für eBay-Produktkatalog

Ab dem 2. Juli 2010 erhalten Verkäufer, die ihre Produktfotos für die Verwendung im eBay-Produktkatalog freischalten, pro neu ausgewähltem Foto 5 kostenlose Untertitel.
Diese gelten automatisch für die nächsten 5 Festpreis- oder Auktionsangebote mit einer Angebotsdauer von bis zu 10 Tagen und müssen innerhalb von 90 Tagen genutzt werden.
Zusätzlich werden Verkäufer benachrichtigt, wenn ihr Foto ausgewählt wird und neben jedem ausgewählten Foto erscheint der Mitgliedsname und ein Link zur Profilseite des Verkäufers.

Hier der Link zur entsprechenden eBayinfo.

Schutz für Verkäufer vor Missbrauch des Bewertungssystems

Was tut eBay um Verkäufer vor einem Missbrauch des Bewertungssystems zu schützen?
eBay wird aktiv, wenn Käufer

* versuchen den Verkäufer zu erpressen. Dies ist z.B. der Fall, wenn der Käufer droht, eine negative oder neutrale Bewertung abzugeben, falls der Verkäufer nicht Waren liefert oder Leistungen bereitstellt, die im ursprünglichen Angebot gar nicht enthalten waren.
* einen Verkäufer schädigen, indem sie viele Artikel kaufen, dann aber unabhängig von Ihrem Kauferlebnis neutrale oder negative Bewertungen abgeben.
* eine positive Gesamtbewertung abgeben, in den detaillierten Verkäuferbewertungen aber ständig nur 1 Stern oder 2 Sterne vergeben.
* Bewertungen abgeben, die laut unserem Grundsatz zur Entfernung von Bewertungen unangemessen sind und daher entfernt werden.

Was passiert bei Meldung eines Verdachtsfalls?

Sämtliche Verdachtsfälle werden von eBay untersucht. Wenn ein Muster für den Missbrauch des Bewertungssystems erkennbar ist, können eine Reihe von Maßnahmen eingeleitet werden, z.B. der Käufer wird informiert oder kann nur noch eingeschränkt kaufen oder verkaufen oder sein Mitgliedskonto und alle damit verknüpften Verkäuferkonten werden ganz gesperrt.

Hier ein Link zur Meldung bei Verdacht auf Bewertungsmißbrauch.

Käufer, die überdurchschnittlich viele niedrige Bewertungen abgegeben haben, erhalten folgende eMail von eBay:

„Wir haben festgestellt, dass Sie in jüngster Zeit für mehrere Verkäufer positive Bewertungen mit niedrigen detaillierten Verkäuferbewertungen abgegeben haben. Es mag Fälle geben, in denen dies angebracht ist, aber in den meisten Fällen erwarten wir, dass die detaillierten Verkäuferbewertungen und die allgemeine Bewertung sich nicht widersprechen. Außerdem könnte der Eindruck entstehen, dass Sie, indem Sie eine positive Bewertung zusammen mit niedrigen detaillierten Verkäuferbewertungen abgeben, absichtlich den Ruf des Verkäufers schädigen möchten.

Hier der Link zur entsprechenden eBay Infoseite.
Hier ein Link zum Antrag auf Überarbeitung einer Bewertung.

Änderungen zum Widerrufs- und Rückgaberecht ab 11. Juni 2010

Die Änderungen im Überblick

* Auch auf dem eBay-Marktplatz können Verkäufer ab dem 11. Juni 2010 ein 14-tägiges Widerrufs- oder Rückgaberecht einräumen. Dafür muss dem Käufer die Widerrufsbelehrung allerdings unverzüglich nach dem Kauf bzw. Vertragsschluss in Textform (per E-Mail) mitgeteilt werden.
* Statt dem Widerrufsrecht kann nun auch rechtssicher ein Rückgaberecht angeboten werden.
* Der Verkäufer kann vom Käufer auch dann u.U. Wertersatz verlangen, wenn der Artikel durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme beschädigt wurde.
* Der Gesetzgeber stellt erstmals abmahnsichere Musterbelehrungen zur Verfügung. Abmahnsichere Musterbelehrung im eBay-Rechtsportal aufrufen

Rücknahmebedingungen ab Juli 2010 in E-Mail zum Angebotsende

eBay unterstützt seine gewerblichen Verkäufer bei der Umsetzung der geänderten Rechtslage.
Ab voraussichtlich Juli 2010 wird die in Mein eBay hinterlegte bzw. im Verkaufsformular im Feld "Rücknahmebedingungen" angegebene Widerrufs- oder Rückgabebelehrung automatisch in die E-Mail zum Angebotsende integriert und so dem Käufer unverzüglich nach Transaktionsende in Textform mitgeteilt.

Ausführliche Informationen zur neuen Rechtslage finden Sie hier im eBay-Rechtsportal.

Hier der Link zu entsprechenden eBayinfo.

Änderungen bei Zahlungserinnerungs- und Verkaufsmanager-E-Mails

Ab Mitte Juni 2010 werden die E-Mail zum Angebotsende, einige Verkaufsmanager-E-Mails sowie Zahlungserinnerungs- und Bewertungserinnerungs-E-Mail geändert.
Ab Juni 2010 werden die folgenden E-Mails standardisiert:

* NEU Die aktuelle E-Mail zum Angebotsende wird durch eine von eBay versandte Kaufbestätigungs-E-Mail ersetzt. Diese E-Mail wird alle Transaktionsdetails, die Kontaktdaten des Verkäufers und ab Juli 2010 auch dessen in Mein eBay hinterlegte Widerrufs- oder Rückgabebelehrung enthalten.
* NEU Die Zahlungserinnerungs-E-Mail wird automatisch von eBay gesendet, wenn der Käufer nicht innerhalb von 2 Tagen bezahlt hat. Verkäufer, die lieber eigene Zahlungserinnerungen versenden möchten, können die von eBay gesendete Zahlungserinnerungs-E-Mail deaktivieren.
* E-Mail „Bewertungserinnerung“: Diese E-Mail kann von Verkäufern nicht mehr angepasst oder deaktiviert werden (siehe unten). Sie wird von eBay an alle Käufer gesendet, die keine Bewertung abgegeben haben.

Änderungen bei den E-Mails im Verkaufsmanager und Verkaufsmanager Pro:
Außerdem gelten ab Mitte Juni 2010 die folgenden Änderungen bei den E-Mails im Verkaufsmanager und Verkaufsmanager Pro:

* Ihre E-Mail zur Bewertungserinnerung wird nicht mehr automatisch versendet. In Zukunft wird diese E-Mail im Verkaufsmanager durch die Bewertungserinnerung von eBay ersetzt (siehe oben). Sie können die Bewertungserinnerung im Verkaufsmanager aber weiterhin für einzelne Transaktionen manuell versenden und anpassen.
* Ihre E-Mail zum Angebotsende wird nicht mehr automatisch versendet. Diese wird zukünftig durch die neue Kaufbestätigungs-E-Mail von eBay ersetzt (siehe oben). Hinweis: Diese E-Mail heißt im Verkaufsmanager "Automatisch Nachricht an den Käufer senden, nachdem ein Artikel verkauft wurde"

Hier der Link zur offiziellen eBay Infoseite.

Kategorieänderungen im Juni 2010

Folgende Kategorien werden im Juni 2010 überarbeitet:

Audio & Hi-Fi
Auto & Motorrad: Fahrzeuge
Auto & Motorrad: Teile
Computer
Foto & Camcorder
Handy & Organizer
Haushaltsgeräte
PC- & Videospiele
TV, Video & Elektronik

Einzelheiten werden hier rechtzeitig veröffentlicht ( die Änderungen für Juni 2010 werden aktuell noch nicht detailliert angezeigt.)

Hier der Link zur offiziellen eBay-Infoseite.

Weitere Neuerungen, über die ich bereits berichtet hatte:

Automatischer Assistent für nicht bezahlte Artikel

Über den automatischen Assistenten für nicht bezahlte Artikel hatte ich hier bereits geschrieben.

Testen neuer Optionen für das Abgeben von Bewertungen

In den kommenden Monaten wird eBay das Testen neuer Optionen für das Abgeben von Bewertungen und die Anzeige der Bewertungen auf der Artikelseite ausweiten.
Die neuen Optionen sollen das Abgeben von Bewertungen vereinfachen und die Genauigkeit und Objektivität der Bewertungen verbessern.

Hier hatte ich bereits darüber berichtet und erste Screenshots gezeigt.

Hier der Link zur offiziellen eBay Infoseite.

Gesamtübersicht:

Hier alle eBay-Infos in der Gesamtübersicht.
Hier der Link zur Verkäufer Checkliste.

Von | 2010-08-05T22:08:57+00:00 April 28th, 2010|Aktuelles, Allgemein|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Marion v.Kuczkowski erwähnt. Marion v.Kuczkowski sagte: New post: eBay Änderungen / Neuerungen 2010 http://bit.ly/c3dPHi #2010 #Änderungen #Artikelmerkmale #Artikelzustand #Automatische_Antworten […]

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d Bloggern gefällt das: