Plattformen im Netz

/Plattformen im Netz
2 07, 2013

The Hunt – angesagte Produkte finden, die sich gut verkaufen lassen

By | 2013-07-01T21:00:44+00:00 Juli 2nd, 2013|Plattformen im Netz, Tipps & Tricks|Kommentare deaktiviert für The Hunt – angesagte Produkte finden, die sich gut verkaufen lassen

Eigentlich soll die Plattform "The Hunt" auf der Suche nach Produkten helfen, die man im Netz gesehen hat und gerne kaufen möchte.
Der Nutzer lädt ein Bild von dem Produkt hoch, das er sucht und andere Nutzer gehen für ihn auf die "Jagd".
Sie suchen und finden dabei dieses oder auch ein ähnliches Produkt, das günstiger ist und verlinken dann den Artikel mit Angabe des Preises.
Das alleine ist schon eine tolle Idee. Wie oft sucht man Produkte, die man auf Anhieb nicht findet. Die "Jäger-Community" von The Hunt hilft jetzt dabei.

Artikel finden, die nachgefragt sind und sich möglicherweise gut verkaufen lassen

Aber die Plattform ist nicht nur für dafür geeignet, Produkte zu finden, die man gerne kaufen möchte.
Man findet auch viele Produkte, die in Deutschland noch gar nicht angekommen sind, [...]

27 06, 2013

B2B-Plattform Zitra gibt auf

By | 2013-06-27T04:22:30+00:00 Juni 27th, 2013|Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für B2B-Plattform Zitra gibt auf

Nach knapp zwei Jahren kommt für die B2B-Plattform Zitra das Aus, meldet Deutsche-Startups.
Die Gründer Frank Engel und Philipp Kraft, die von der Tengelmann Ventures GmbH und der KfW Ende 2011 mit einer mittleren siebenstelligen Summe ausgestattet wurden,wollten Zitra als exklusiven B2B-Marktplatz für edle Markenartikel und stylishe Designerware etablieren.
Angebote bei Zitra konnten durch Bietverfahren, Preisvorschlag oder Sofortkauf erworben werden.
Im Mai 2012 hatte Zitra den begehrten Innovationspreis “Red Herring Top 100 Europe Award” erhalten, mit dem führende Startups aus Europa ausgezeichnet, die in ihren Branchen aufgrund von Innovationen und Technologien führend sind. Vor allem die Innovationskraft und die wirtschaftliche Entwicklung von Zitra hatte die Jury überzeugt.
Nun ist die Plattform vorübergehend nicht erreichbar und wird laut Deutsche-Startups auch nicht mehr zurückkehren.

24 06, 2013

mobile.de Advertising stellt Kaufphasen-Targeting vor und untersucht Unterschiede in den einzelnen Phasen des Kaufprozesses

By | 2013-06-24T16:28:08+00:00 Juni 24th, 2013|Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für mobile.de Advertising stellt Kaufphasen-Targeting vor und untersucht Unterschiede in den einzelnen Phasen des Kaufprozesses

mobile.de Advertising, der Vermarkter von Deutschlands größtem Internet-Fahrzeugmarkt stellt heute eine Innovation in der Online-Werbung vor: Ab sofort lassen sich Nutzer von mobile.de mittels Kaufphasen-Targeting in den einzelnen Phasen Orientierung, Konkretisierung und Realisierung gezielt ansprechen. Ermöglicht wird das Kaufphasen-Targeting von nugg.ad, der Plattform für digitales Zielgruppenmarketing. Eine zum Thema passende Studie liefert hilfreiche Erkenntnisse für eine zielgerichtete Kampagnenplanung.

Um ein besseres Verständnis des Nutzerverhaltens in den drei Hauptphasen des Autokaufs zu erhalten, hat mobile.de in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut d.core von März bis April 2013 eine repräsentative Studie durchgeführt, bei der über 2.200 Autokaufplaner befragt wurden.

Branding-Kampagnen in Orientierungs- und Konkretisierungsphase am erfolgversprechendsten

Etwa 12 Prozent der Autokaufplaner befinden sich in der Orientierungsphase. [...]

19 06, 2013

Rakuten Deutschland kooperiert mit xt:Commerce

By | 2013-06-18T15:08:13+00:00 Juni 19th, 2013|Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für Rakuten Deutschland kooperiert mit xt:Commerce

Kostenfreie Schnittstelle für xt:Commerce-Händler
Die E-Commerce-Plattform Rakuten hat eine strategische Kooperation mit xt:Commerce angekündigt. Das bisher kostenpflichtig erhältliche Zusatz-Modul xt:MultiConnect des frei verfügbaren Shopsystems xt:Commerce Start! wird dadurch für Rakuten-Händler im ersten Nutzungsjahr kostenlos. Es ermöglicht die shopübergreifende automatische Synchronisation von Bestellvorgängen, Lager- und Preisveränderungen und steht Rakuten-Händlern ab sofort zur Verfügung.

Mit xt:MultiConnect einfach und effizient bei Rakuten verkaufen
„Bei Rakuten haben der einzelne Onlinehändler und sein Erfolg im E-Commerce oberste Priorität. Eine zentrale Anforderung ist dabei gemäß unserer Philosophie des Empowerments die bestmögliche Unterstützung angeschlossener Händler. Daher sind wir ständig im Gespräch mit führenden Anbietern, um unser Angebot in dieser Hinsicht zu erweitern“, erklärt Beate Rank, CEO der Rakuten Deutschland GmbH. „Mit xt:Multiconnect lassen sich Artikelimport und –pflege sowie die Bestellverwaltung denkbar effizient gestalten. Für den einzelnen Händler bedeutet das [...]

18 06, 2013

Alternativen zu eBay & Co: Schnell cash mit Ankaufdiensten für Bücher,CDs, Tablets, Handys und Co – der Quickcheck!

By | 2013-06-17T20:07:59+00:00 Juni 18th, 2013|Allgemein, Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für Alternativen zu eBay & Co: Schnell cash mit Ankaufdiensten für Bücher,CDs, Tablets, Handys und Co – der Quickcheck!

Auktionshäuser bekommen Konkurrenz von Festpreis-Ankaufdiensten: Warum die unkomplizierte Alternative zu eBay & Co sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Die beliebtesten Anlaufstellen für den Verkauf von gebrauchten Medien- und Elektronikartikeln im Quickcheck.

Auktionshäuser in Bedrängnis: Akzeptanz für Ankaufdienste steigt stetig.

Beim Verkauf alter Habseligkeiten im Internet waren eBay & Co für lange Zeit die unangefochtene Nummer eins als Anlaufstelle. Doch während Auktionshäuser mit Ihren Geschäftsmodellen und teilweise hohen Gebühren fortwährend in der Diskussion stehen, erobert eine neue Alternative zum Verkauf gebrauchter Medien- und Elektronikartikel das Internet: Ankaufdienste kaufen Bücher, CDs, Tablets und viele weitere Artikel zum Festpreis – und machen klassischen Auktionshäusern gehörig Konkurrenz.
So konnte der Internethändler Momox, der mittlerweile mehr als 600 Mitarbeiter beschäftigt, seinen Umsatz im Jahr 2012 auf 60 Millionen Euro verdoppeln und auch 2013 stehen [...]

12 06, 2013

Rakuten jetzt in 26 Ländern aktiv

By | 2013-06-18T15:21:02+00:00 Juni 12th, 2013|Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für Rakuten jetzt in 26 Ländern aktiv

Das japanische Internet- und E-Commerce-Unternehmen Rakuten hat mit der Gründung von Rakuten Österreich im Mai 2013 seine erste eigene E-Commerce-Plattform in Europa ins Leben gerufen. Nach acht Akquisitionen seit dem Jahr 2010, unter anderem von PriceMinister in Frankreich, Play.com in Großbritannien und Buy.com in den USA, bietet Rakuten seine Dienste nun in 26 Ländern an. Die am 5. Juni angekündigte Übernahme des US-amerikanischen Logistikdienstleisters Webgistix ist das zweite Investment in den Aufbau von Logistik- und Fulfilmentkapazitäten außerhalb Japans. Im vergangenen Jahr hatte Rakuten bereits den französischen Lagerhausautomatisierer Alpha Direct Services übernommen. Das Rakuten-Portfolio reicht inzwischen von E-Commerce-Infrastruktur und -Services sowie Logistik über Consumer-Technik bis hin zu digitalen Content-Plattformen und Performance-Marketing.

Innerhalb von vier Jahren hat sich Rakuten damit vom japanischen Marktführer zum globalen Player im E-Commerce entwickelt. Zur Wachstumsstrategie gehören neben [...]

6 06, 2013

Deutschland ist Ausmistmillionär! reBuy.de holt verborgene Schätze aus deutschen Schränken und zahlt über 50 Millionen Euro an seine Kunden aus

By | 2013-06-06T15:43:43+00:00 Juni 6th, 2013|Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für Deutschland ist Ausmistmillionär! reBuy.de holt verborgene Schätze aus deutschen Schränken und zahlt über 50 Millionen Euro an seine Kunden aus

Eine Millionen-Idee, fünf Freunde und 50 Millionen Euro für Deutschlands aktive Ausmister. Ob nicht mehr gebrauchte Handys in der Schublade, ausgelesene Bücher auf dem Dachboden oder die alte DVD-Sammlung im Keller – der einfache Online An- und Verkaufsshop reBuy.de zeigt, dass sich Ausmisten lohnt und hat bereits über 50 Millionen Euro an seine Kunden in ganz Deutschland ausgezahlt.

„Auf jetzt, Hintern hoch! Einfach zu Hause ausmisten: Schnapp dir deine Handys, Bücher, Filme, Spiele, Elektronik und dann ab damit zu reBuy.“ Dass es manchmal nur einen kleinen Anstoß braucht um den inneren Schweinehund zu überwinden, zeigt die reBuy.de TV-Kampagne seit Anfang des Jahres. Der Aufforderung zum Ausmisten von den Gründern Lawrence Leuschner und Marcus Börner sind so viele Deutsche gefolgt, dass das Unternehmen mittlerweile mehr als 50 Millionen Euro an seine Kunden [...]

5 06, 2013

Fraisr – der neue Onlinemarktplatz für die gute Sache – Kaufen, Verkaufen und dabei spenden

By | 2013-06-04T21:25:09+00:00 Juni 5th, 2013|Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für Fraisr – der neue Onlinemarktplatz für die gute Sache – Kaufen, Verkaufen und dabei spenden

Ursprünglich wollte ich mit einem Artikel über den neuen Onlinemarktplatz fraisr.com noch warten,bis der Marktplatz sich noch etwas mehr gefüllt hat, aber durch die aktuelle Hochwassersituation passt der geplante Artikel aktuell besser denn je.
Auf fraisr.com geht ein Teil der Erlöse aus dem Verkauf eines Artikels als Spende an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen, darunter z.B. Amnesty International, die Tafeln, Reporter ohne Grenzen, die Arche, das deutsche Kinderhilfswerk und aktuell auch an die Fluthilfe.
Auf dem Marktplatz können sowohl private als auch gewerbliche Verkäufer ihre Artikel einstellen und festlegen, an welche Organisation ein Teil des Erlöses gespendet werden soll. Die Höhe der Spende wird in 5 Prozent Schritten von 5 bis 100 % festgelegt.
Frair.com erhält faire 6% vom Kaufpreis als Provision, von den restlichen 94% wird die vorher festgelegt Spende eingezogen. Einstellgebühren werden [...]

17 04, 2013

Rakuten bringt den Shopping Marathon nach Deutschland

By | 2013-04-17T16:30:07+00:00 April 17th, 2013|Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für Rakuten bringt den Shopping Marathon nach Deutschland

Nach dem Super Sale im Februar bringt Rakuten, das weltweit drittgrößte E-Commerce-Unternehmen, mit dem Shopping Marathon das nächste Shopping-Event nach Deutschland. Rakuten unterstützt seine Händler damit bei Kundengewinnung und Umsatzsteigerung und stärkt seinen Status als ein von Partnerschaftlichkeit geprägten Fachhändlernetzwerks. Zudem bieten die Rakuten E-Commerce-Consultants umfangreiche Schulungsmaterialien und kostenfreie Webinare an, mit denen sich die Händler optimal auf den Shopping Marathon vorbereiten und bestmöglich vom gesteigerten Traffic während des Aktionszeitraumes profitieren können. Außerdem bewirbt Rakuten den Shopping Marathon umfangreich über viele verschiedene Kanäle und trägt mit bis zu 50-fachen Superpunkten zur langfristigen Kundenbindung und einem nachhaltigen händlerseitigen Erfolg der Aktion bei.

Der Shopping Marathon im Detail
Der Rakuten Shopping Marathon findet auf einer eigenen Eventpage vom 21. April um 18 Uhr bis zum 23. April um 12 Uhr statt. Insgesamt [...]

9 04, 2013

Vintage-Kids – Kinderkleidung kaufen und verkaufen: Tolle Alternative zu eBay

By | 2013-04-09T01:53:33+00:00 April 9th, 2013|Plattformen im Netz|Kommentare deaktiviert für Vintage-Kids – Kinderkleidung kaufen und verkaufen: Tolle Alternative zu eBay

Für Eltern, die gebrauchte Kinderkleidung kaufen oder verkaufen möchten, gibt es eine neue Alternative zu eBay: Vintage-Kids.
Besonders interessant für Verkäufer: Vintage-Kids bietet einen Einstellservice an.
Der Verkäufer schickt die Kinderkleidung an Vintage-Kids und Vintage-Kids kümmert sich um alles Weitere.
Für bis zu 10 Kleidungsstücke berechnet Vintage-Kids eine Einstellgebühr von 0,50 Euro pro Artikel.
In diesem Preis ist das Fotografieren, das Einstellen und das Verschicken der Artikel inbegriffen.
Bei mehr als 21 Artikeln kostet diese Einstellgebühr nur noch 0,30 Euro pro Artikel.
Für jeden Verkauf werden 18% Verkaufsprovision fällig. Das erscheint auf den ersten Blick eBay gegenüber relativ hoch, rechnet man aber die eBay- und PayPalgebühren ab, relativiert sich die Verkaufsprovision wieder.
Im Gesamtpaket mit Einstellgebühr ist der Preis unschlagbar, wenn man die Zeitersparnis bedenkt, die normalerweise mit dem Fotografieren, Einstellen, Mailverkehr und dem [...]

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline