Allgemein

Das Multi-Marktplatz-Netzwerk SumoNet der SumoScout GmbH wurde heute vom Händlerbund als vorzertifizierte Plattform für das Käufersiegel anerkannt. Damit erfüllt die technische Struktur des SumoNet die hohen Anforderungen der rund 130 Qualitätskriterien für die Auszeichnung mit dem Gütesiegel des größten Onlinehandelsverbands Europas.

Händler, die die Plattform SumoNet nutzen, können nun ihren Shop ganz einfach mit dem Käufersiegel zertifizieren und durch dieses Vertrauenselement ihren Kunden einen weiteren Grund für den Klick auf den Kaufen-Button geben, getreu dem Motto des Händlerbundes: „Mehr Vertrauen im Online-Handel“.

„Marktplätze wie das SumoNet, die ihren Händlern den rechtssicheren Verkauf ermöglichen, sind einer der Grundpfeiler für einen vertrauensvollen Austausch im Online-Geschäft“, stellt Andreas Arlt, Vorstandsvorsitzender des Händlerbundes, fest. „Denn nur so können Händler den umfangreichen rechtlichen Anforderungen gerecht werden.“

Jens Walkenhorst, Geschäftsführer der SumoScout GmbH, kennt die Bedeutung von Rechtssicherheit und Vertrauen im Online-Handel: „Die rechtliche Sicherheit unserer Händler im Internet ist eines der wichtigsten Themen im E-Commerce. Denn nur der Nachweis für die Einhaltung gültiger Regeln schafft die Basis für Vertrauen zwischen Händler und Käufer und ist damit die Voraussetzung für erfolgreichen Handel. Wir setzen dazu auf eine starke Partnerschaft mit dem Händlerbund.“
SumoNet ermöglicht es Online-Händlern, ihre Artikel auf vielen Portalen gleichzeitig kostenfrei einzustellen. Lediglich für verkaufte Artikel wird eine Gebühr von nur fünf Prozent des Verkaufspreises fällig.

Quelle: Händlerbund

Tags:

Noch schneller und einfacher: Die SOFORT AG hat das Zahlformular bei der SOFORT Überweisung optimiert und noch nutzerfreundlicher gestaltet. Wenn der Kunde bei den Bezahloptionen die SOFORT Überweisung auswählt, wird er automatisch auf das sicher verschlüsselte Zahlformular weitergeleitet. Hier erwartet ihn ab sofort noch mehr Komfort: Informationen zum Online-Shop und zur Bezahltransaktion helfen bei der Orientierung während des Zahlungsvorgangs. Klare Strukturen sowie eine Benutzeroberfläche, die sowohl für den PC als auch für Tablets und Smartphones optimiert ist, erleichtern die Handhabung.

„Für die Nutzer der SOFORT Überweisung möchten wir den Bezahlvorgang so einfach und schnell wie möglich gestalten. Mit dem verbesserten und noch übersichtlicheren Zahlformular erhalten die Online-Shopper die gewohnte maximale Sicherheit beim Bezahlen und die Händler profitieren vom beschleunigten Kaufprozess und einem schnellen Zahlungseingang“, sagt Dr. Gerrit Seidel, CEO der SOFORT AG. Durch die einfache Gestaltung des Formulars kann die Abbruchquote noch weiter reduziert und die Anzahl der Service-Rückfragen gesenkt werden. Falls der Kunde den Bezahlvorgang dennoch vorzeitig abbrechen möchte, findet er wie immer leicht den Weg zurück zum Online-Shop.

Quelle: Sofort AG

Tags:

Auch nach der Anhebung des Preises für den Standardbrief in Deutschland um zwei auf 60 Cent im Januar liegt das Porto damit nach wie vor im europäischen Mittelfeld und unter dem europäischen Durchschnittspreis. Dies zeigt ein aktueller Vergleich der europäischen Briefpreise.

Die 13. Auflage der jährlichen europäischen Briefpreisstudie analysiert die Preise für den Standardbrief in allen 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Norwegen, Schweiz und Island. Gegenüber der Untersuchung vom Vorjahr wurde der Briefpreis in 14 europäischen Ländern angehoben. Derzeit kostet ein vergleichbarer Brief in Norwegen Euro 1,28, während in Malta dafür nur 26 Cent bezahlt werden müssen.

Bezieht man in die Betrachtung wesentliche Faktoren wie die unterschiedliche Kaufkraft und die Arbeitskosten in den einzelnen Ländern ein, so wird deutlich, dass der deutsche Briefpreis zu den günstigsten in Europa zählt.

Deutscher Standardbriefpreis inflationsbereinigt seit 2004 gesunken

Im Zehnjahres-Rückblick sind die Briefpreise in Europa auch inflationsbereinigt um knapp 20 Prozent gestiegen. Dagegen ist der deutsche Standardbriefpreis bei Berücksichtigung der Geldwertentwicklung seit 2004 um knapp acht Prozent gesunken. Nur in Portugal, Zypern und Kroatien gab es einen noch stärkeren Rückgang.

Auch beim Porto für den grenzüberschreitenden Europabrief ist die Deutsche Post günstig: Während die Europäer im Durchschnitt Euro 1,03 für einen grenzüberschreitenden Brief bezahlen müssen, liegt der deutsche Europabrief unverändert bei 75 Cent.

Quelle: DHL

Tags:

Mit dem Verkaufsstart des neuen Samsung Galaxy S5 ist ab heute auch die PayPal-App mit Fingerabdruck-Erkennung erhältlich. Durch die neue biometrische Funktion können sich Nutzer beim Einkaufen mit dem Smartphone mit ihrem Fingerabdruck in der PayPal-App einloggen und schneller und sicherer bei Händlern online und im Laden bezahlen - und dabei auf die Eingabe ihres Passworts verzichten. Nutzer des Samsung Galaxy S5, die mit PayPal einkaufen, haben zudem die Möglichkeit, sich bei ausgewählten Händlern Rabatte im Wert von bis zu 40 Euro oder mehr* zu sichern - wie beispielsweise bei brands4friends, Blume2000 oder Douglas.

PayPal bietet Nutzern damit ein sicheres und nahtloses Einkaufserlebnis. Die neue FIDO Ready™ Software sorgt für eine sichere Kommunikation zwischen dem Fingerabdruck-Sensor auf dem Gerät und dem Cloud-basierten Service von PayPal. Die einzige Information, die das Gerät an PayPal übermittelt, ist ein verschlüsselter Code, mit dessen Hilfe PayPal die Identität des Nutzers feststellen kann, ohne dafür biometrische Daten auf einem PayPal-Server speichern zu müssen. Der Login per Fingerabdruck zum Einkaufen mit PayPal ist ab heute in 25 Ländern weltweit möglich, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz.

*Für Angebote gelten die Bedingungen des jeweiligen Händlers. Weitere Informationen finden Sie auf der Händlerwebsite. Alle Angebote sind freibleibend.

Samsung Galaxy Pocket Gt-S 5300-Schwartz Ohne Simlock Smartphone Handy K. S4 S5
Samsung Galaxy Pocket Gt-S 5300-Schwartz Ohne Simlock Smartphone Handy K. S4 S5
EUR 12,50 (3 Gebote)
Verbleibende Zeit: 40m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S5 weiß SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - OVP
Samsung Galaxy S5 weiß SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - OVP
EUR 479,00 (7 Gebote)
Verbleibende Zeit: 46m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S5 SM-G900F Weiss 24 Monate Garantie Original verpackt ungeöffnet
Samsung Galaxy S5 SM-G900F Weiss 24 Monate Garantie Original verpackt ungeöffnet
EUR 421,00 (15 Gebote)
Verbleibende Zeit: 48m

Jetzt bieten

************NEU/Samsung Galaxy S5  SM-G900F aktuelles Modell copper Gold!!
************NEU/Samsung Galaxy S5 SM-G900F aktuelles Modell copper Gold!!
EUR 501,99 (12 Gebote)
Verbleibende Zeit: 1h 24m

Jetzt bieten

SAMSUNG GALAXY S5 SM-G900F ANDROID SMARTPHONE 16MP KAMERA TOUCHSCREEN LTE 4G 3G
SAMSUNG GALAXY S5 SM-G900F ANDROID SMARTPHONE 16MP KAMERA TOUCHSCREEN LTE 4G 3G
EUR 394,99 (11 Gebote)
Verbleibende Zeit: 1h 48m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Shimmery White...
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Shimmery White...
EUR 400,00 (19 Gebote)
Verbleibende Zeit: 1h 55m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
EUR 500,00 (7 Gebote)
Verbleibende Zeit: 2h 3m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S5
EUR 401,50 (39 Gebote)
Verbleibende Zeit: 2h 12m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S 5 16 GB - Charcoal Black *NEU / ORGINALVERPACKT*
Samsung Galaxy S 5 16 GB - Charcoal Black *NEU / ORGINALVERPACKT*
EUR 580,00
Verbleibende Zeit: 2h 26m

Jetzt bieten

Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
Samsung Galaxy S 5 SM-G900F (aktuellstes Modell) - 16 GB - Charcoal Black...
EUR 501,00 (10 Gebote)
Verbleibende Zeit: 2h 30m

Jetzt bieten



« Previous12345...910
Tags:

Der Zahlungsdienstleister Klarna startet „Klarna Checkout” auch in Deutschland. Die neuartige Zahlungslösung ermöglicht Online-Shoppern, einen Kauf nur mit Angabe der E-Mail-Adresse und Postleitzahl abzuschließen. Klarna Checkout steht Online-Händlern ab sofort zur Verfügung. Ende des vergangenen Jahres sorgte Klarna mit der Übernahme der SOFORT AG bereits für Aufsehen im Paymentmarkt.

Der „Klarna Checkout” funktioniert einfach und intuitiv: Nach Auswahl der Produkte in den Warenkorb, geht der Kunde wie gewohnt mit einem Klick zur Online-Kasse. Er gelangt automatisch zum „Klarna Checkout”. Für den Kaufabschluss benötigt der Kunde lediglich seine E-Mail-Adresse und seine Postleitzahl. Bei erstmaligem Kauf über den Klarna Checkout ist noch das Geburtsdatum und die vollständige Rechnungsadresse erforderlich. Diese Eingaben fallen bei jedem weiteren Einkauf weg. Kauf auf Rechnung ist im Klarna Checkout als Zahlungsart voreingestellt ‒ daher sind Eingaben wie Kreditkartendaten, Kontodaten oder andere Zahlungs- oder Kontaktdaten nicht notwendig. Wünscht der Kunde dennoch eine andere Zahlungsart, hat er die Möglichkeit, diese zu ändern (SOFORT Überweisung, MasterCard, Visa und Lastschriftverfahren).

Fortan benötigt der Kunde in jedem Online-Shop, der den Klarna Checkout anbietet, lediglich seine E-Mail-Adresse und seine Postleitzahl. Die Rechnungsadresse ist bei Klarna hinterlegt. Für Online-Shop-Betreiber bedeutet dies, dass sie auf Log-in-Eingaben und Passwortvergabe zukünftig verzichten und so dem Kunden das Einkaufen stark vereinfachen können. Zudem übernimmt Klarna das vollständige Zahlungsausfall- und Betrugsrisiko für den Händler.

Für Online-Händler in Deutschland hat die neue Zahlungslösung einen besonderen Reiz: Denn die Anzahl der Kaufabbrüche ist, bedingt durch komplizierte Zahlungsverfahren, derzeit noch hoch: Nur 33 Prozent der Shop-Besucher bringen ihren befüllten Warenkorb zur Kasse und schließen den Kauf ab; bei mobilen Geräten sind es sogar nur 16 Prozent.
Dies ändert sich mit dem Klarna Checkout.

Über Klarna
Klarna wurde 2005 in Stockholm mit der Idee gegründet, das Einkaufen zu vereinfachen. Dies erreichen wir, indem wir es den Verbrauchern ermöglichen, erst nach Warenerhalt zu bezahlen, und gleichzeitig das Kredit- und Betrugsrisiken für die Händler übernehmen. Heute ist Klarna eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas.

Quelle: Klarna

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline