Während eBay immer mehr auf die großen Händler und Hersteller setzt und den kleinen sowie den Privatverkäufern die Lust auf eBay immer mehr vergeht, wirbt Amazon genau um diese Zielgruppe, die ebay offensichtlich nicht mehr haben will.
Ob das eine gute Entscheidung von eBay ist wird sich herausstellen.
Ich persönlich denke nicht.
Amazon hat gerade auf der SCOE conference - the Sellers Conference of Online Entrepreneurs - verkündet, dass große als auch kleine und vor allem auch Neustarter bei Amazon herzlich willkommen sind.

Während Amazon immer neue Verkäufer auf die Plattform zieht, wandern bei eBay immer mehr unzufriedene Verkäufer ab.
Mit den für September geplanten Änderungen werden vermutlich weitere Verkäufer eBay den Rücken kehren.
Es muss ja nicht gleich " back-to-the-roots" gehen, aber mit Vollgas in die falsche Richtung zu fahren kann sich langfristig rächen.
Ich wünschte mir als Verkäufer einen Plattformbetreiber, der mich ernst nimmt und der den Blick zur Basis nicht komplett aus den Augen verliert.
In den letzten Jahren hat eBay sich immer mehr an Amazon orientiert, es wäre schön, wenn eBay sich auch einmal an Amazon orientieren würde, wenn es darum geht den Kunden mit offenen Armen zu empfangen.