Gefühlt ist für mich erst seit einer knappen Woche Sommer und eigentlich möchte ich noch nicht an Weihnachten denken, aber die Zeit geht schneller um, als vielen von uns lieb ist.
Amazon beginnt bereits Mitte Juli mit der Einstellung von zusätzlichen Saisonkräften für das Weihnachtsgeschäft.
In diesem Jahr werden bei Amazon laut Leipziger Volkszeitung wie im letzten Jahr wieder 3000 Saisonarbeiter für den Standort Leipzig gesucht.
Am Spitzentag im Jahr 2009 wurden bei Amazon 1,7 Millionen Sendungen verschickt.
Ziel von Amazon sei es, möglichst viele der Saisonarbeiter zu übernehmen. 2009 sollen es einige Hundert gewesen sein.
Die Saisonkräfte werden in der Warenannahme, der Wareneinlagerung, der Kommissionierung und der Verpackung eingesetzt.