Abbruch einer Auktion kann den Verkäufer teuer zu stehen kommen!

/, Fundstücke, Recht & Gesetz/Abbruch einer Auktion kann den Verkäufer teuer zu stehen kommen!

Abbruch einer Auktion kann den Verkäufer teuer zu stehen kommen!

Mein-Recht-im-Netz schreibt heute über einen klassischen eBay Fall:
Vorzeitiger Abbruch einer eBay-Auktion:

Kurz zum Inhalt:

Ein Verkäufer hatte Alufelgen von Porsche zum Startpreis von 1,00 Euro eingestellt, brach dann aber die Auktion am letzten Tag ab, obwohl ( oder vermutlich weil nur) ein Gebot in Höhe von 1,00 Euro vorlag.
Der Bieter war damit nicht einverstanden und setzte dem Verkäufer eine Frist den gekauften Artikel Zug-um-Zug gegen Bezahlung herauszugeben.
Für den Fall der Nichtleistung erklärte er den Rücktritt vom Kaufvertrag und kündigte Schadensersatzansprüche an.
Der Verkäufer wies die Ansprüche zurück - der Käufer erwarb vergleichbare Felgen zum Preis von 3.614,10 Euro und verklagte den Verkäufer auf Schadenersatz in dieser Höhe.
Das AG Gummersbach gab der Klage statt ( Urt. v. 28.06.2010 – 5 C 25/10).
Der Verkäufer musste zahlen, weil das AG die Auffassung vertrat, dass der Beklagte nicht berechtigt war, die Auktion vorzeitig zu beenden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

Mir persönlich ist nicht klar, warum - wie auch in diesem Fall - gewerbliche Händler sich diesem Risiko aussetzen.
Wenn ich einen Artikel für 1 Euro einstelle, muss ich im schlimmsten Fall damit rechnen, dass die Auktion für 1 Euro beendet wird.
Nicht zuletzt die eBay Technik kann in den entscheidenden letzten Minuten versagen ( was natürlich nicht immer nachweisbar ist, aber auch nicht selten ist), so dass selbst willige Bieter keine weiteren Gebote abgeben können.
Start 1 Euro Auktionen sind für Verkäufer immer riskant und gerade ein gewerblicher Verkäufer sollte das eigentlich wissen.
Wenn sich die Katastrophe - wie in diesem Fall, in dem 9 Tage keine weiteren Gebote eingegangen sind- lange vor Ende leise ankündigt, hat man bis zu 12 Stunden vor Angebotsende die Möglichkeit die Gebote zu streichen und das Angebot zu beenden ( und lernt dann hoffentlich daraus!).
Laufen die letzten 12 Stunden können Sie das Angebot nicht mehr beenden wenn es beboten ist, bzw. müssen bei Beendigung den Artikel an den Höchstbietenden verkaufen.
So schreibt es eBay vor und so bestätigt es auch das Urteil.



By | 2011-02-20T01:00:57+00:00 August 5th, 2010|Allgemein, Fundstücke, Recht & Gesetz|Comments Off on Abbruch einer Auktion kann den Verkäufer teuer zu stehen kommen!
SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline
%d bloggers like this: