Ebay-Geschäftsführer Stephan Zoll bestätigte gegenüber dem Handelsblatt, dass rund 480 Powerseller im Jahr 2010 die Umsatzgrenze von 1 Mio. Euro überschreiten werden.
Positiv: Gegenüber 2009 bedeutet das einen Zuwachs von 40 Prozent, gegenüber 2007 eine Verdopplung.
Auch die Tatsache, dass 18 dieser Händler erst 2009 bei eBay eingestiegen sind, lässt insgesamt einen positiven Trend erkennen.
Man kann also auch heute noch erfolgreich bei eBay starten!

Selbstverständlich muss man die Zahlen auch kritisch betrachten:
Umsatz bedeutet nicht Gewinn und gerade bei eBay sind die Margen der Händler oft erschreckend gering, so dass ein Umsatz von mehr als 1 Mio. für sich alleine genommen erst einmal keine Aussagekraft hat.
Es gibt bei eBay Händler, die es zwar nicht in die Liga der Umsatzmillionäre schaffen, aber höhere Gewinne realisieren als die Umsatzmillionäre.
Statt sich auf hohe Umsatzziele zu konzentrieren, sollte man sich als Ziel also besser gesunde Gewinnzahlen setzen.
Jetzt bei Amazon:
eBay Umsatzmillionäre 2014

[ratings]